Zurücksetzen eines Belkin Wireless G.

Sie müssen den Netzwerkadministrator Ihres Unternehmens nicht bitten, den Belkin Wireless G-Router Ihres Netzwerks zurückzusetzen. Der Router verfügt über eine zugängliche Schaltfläche zum physischen Zurücksetzen, mit der Sie entweder das Gerät zurücksetzen oder die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können. Wenn es aufgrund des Standorts des Routers in Ihrem Büro schwierig ist, die Schaltfläche zum Zurücksetzen zu erreichen, können Sie das Zurücksetzen über die webbasierte Benutzeroberfläche von Belkin durchführen. Auf die Benutzeroberfläche kann über einen Webbrowser auf jedem Computer zugegriffen werden, der mit Ihrem Netzwerk verbunden ist.

Reset-Taste

1

Suchen Sie die Schaltfläche "Zurücksetzen" am Belkin-Router. Die Schaltfläche befindet sich auf der Rückseite des Routers und trägt die Bezeichnung "Zurücksetzen".

2

Drücken Sie die "Reset" -Taste und lassen Sie sie dann los, um den Router zurückzusetzen. Die Anzeigen des Routers blinken für einen Moment und die Power / Ready-Anzeige wechselt von dauerhaft zu blinkend. Der Rücksetzvorgang ist abgeschlossen, wenn die Power / Ready-Anzeige nicht mehr blinkt und wieder dauerhaft leuchtet.

3

Drücken Sie die Taste "Zurücksetzen" und halten Sie sie mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, um den Vorgang "Auf Werkseinstellungen wiederherstellen" zu starten.

4

Lassen Sie die Taste nach mindestens 10 Sekunden los. Die Anzeigen des Routers blinken und die Power / Ready-Anzeige wechselt von dauerhaft zu blinkend. Der Router wird vollständig auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, wenn die Power / Ready-Anzeige nicht mehr blinkt und dauerhaft leuchtet.

Benutzerschnittstelle

1

Öffnen Sie einen Webbrowser auf Ihrem Computer und navigieren Sie zu 192.168.2.1, um auf die Benutzeroberfläche des Routers zuzugreifen.

2

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden", geben Sie das Passwort des Routers in das entsprechende Feld ein und klicken Sie auf "Senden".

3

Klicken Sie auf die Registerkarte "Dienstprogramme", um das Fenster "Dienstprogramme" zu öffnen.

4

Wählen Sie "Router neu starten" aus der Liste der Optionen und klicken Sie dann auf diese Option.

5

Klicken Sie auf "OK", um zu bestätigen, dass Sie den Router neu starten möchten, und klicken Sie dann erneut auf "OK". Der Router wird neu gestartet und die Benutzeroberfläche wird automatisch wieder angezeigt, wenn der Rücksetzvorgang abgeschlossen ist.

6

Wählen Sie im Fenster "Dienstprogramme" die Option "Werkseinstellungen wiederherstellen", um den Vorgang zum Wiederherstellen aller Einstellungen des Routers auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

7

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Standardeinstellungen wiederherstellen" und dann auf "OK".

8

Klicken Sie erneut auf "OK", um den Wiederherstellungsprozess zu starten. Die Benutzeroberfläche des Routers wird wieder angezeigt, wenn das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.