Wie wirken sich Kontrollmechanismen auf die vier Funktionen des Managements aus?

Die vier Funktionen des Managements sind Planen, Führen, Organisieren und Steuern. Unternehmen verwenden verschiedene Kontrollmechanismen - Geschäftsplan, Bedarfsermittlung, Budgets, Audits, Preisgestaltung, Kommunikation, Schulung, Leistungsüberprüfungen und Anreize für Mitarbeiter -, um die Leistung in jedem dieser Bereiche zu optimieren.

Planung

Die Erstellung und Pflege eines Geschäftsplans zwingt die Geschäftsleitung, über die Hauptprobleme nachzudenken, die sich auf die Erfolgsfähigkeit eines Unternehmens auswirken. Zu diesen Faktoren gehören eine Marktanalyse, eine Organisationsmatrix, die Festlegung einer Marketing- und Vertriebsstrategie sowie eine Beschreibung der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen. Das Management überprüft und aktualisiert den Plan regelmäßig, wenn sich die Bedingungen ändern. Ein Bedarfsermittlungsbericht ist ein zusätzliches Instrument, mit dem das Management Ziele und Anforderungen definieren kann, bevor Großprojekte eingeleitet werden.

Führend

Ein guter Leiter kommuniziert mit seinen Mitarbeitern und ermutigt die Mitarbeiter, ihre Produktivität zu maximieren. Regelmäßige Mitarbeiterversammlungen sind ein nützliches Kommunikationsmittel. Unter bestimmten Umständen funktioniert sogar eine Beschwerdebox. Die Gewährung von Anreizen für Mitarbeiter - Boni, Gehaltserhöhungen, Arbeitszeit - ist ein wirksames Mittel, um die Moral und die Loyalität des Unternehmens zu verbessern. Die Bereitstellung zusätzlicher Schulungskurse und Aufstiegschancen für die Mitarbeiter ist ein entscheidender Faktor für den Aufbau einer stabilen Belegschaft.

Organizing

Die Maximierung der Rentabilität eines Unternehmens ist der Schlüssel zu einer optimalen Organisationsstruktur. Der Geschäftsplan beschreibt die anfängliche Organisation eines Unternehmens. Dies wird sich jedoch wahrscheinlich ändern, wenn sich das Unternehmen ändert und von den Erkenntnissen profitiert, die durch Misserfolge und Erfolge gewonnen wurden. Die Verteilung von Finanzberichten an die Geschäftsleitung hält die Mitarbeiter auf dem Laufenden und regt zu Diskussionen über Möglichkeiten zur Steigerung der Rentabilität des Unternehmens und der einzelnen Abteilungen an.

Regelung

In einem Unternehmen gibt es viele Kontrollmechanismen. Eine starke Personalabteilung kontrolliert Manager und verhindert den Missbrauch von Mitarbeitern. Leistungsüberprüfungen und Anreize für Mitarbeiter helfen bei der Kontrolle der Mitarbeiter. Compliance-Abteilungen kontrollieren das rechtliche Risiko und überwachen den Betrieb, um sicherzustellen, dass das Unternehmen die staatlichen und bundesstaatlichen Vorschriften einhält. Finanzbudgets und Rechnungsprüfungen kontrollieren das finanzielle Risiko. Die Produktpreisgestaltung steuert die Marketingbemühungen. Alle verschiedenen Abteilungen müssen zusammenarbeiten, um ein starkes und profitables Unternehmen zu schaffen.