Wie viele Facebook-Fanseiten kann ich erstellen?

Die Anzahl der Facebook-Seiten, die Sie erstellen können, ist unbegrenzt. Sie müssen jedoch berechtigt sein, Ihre Seite zu erstellen und zu verwalten, und die Seite muss für etwas Bestimmtes bestimmt sein - nicht für ein Konzept oder ein allgemeines Element. Durch die Einschränkung, wer eine Seite erstellen kann, begrenzt Facebook effektiv, wie viele Seiten Sie erstellen können.

Autorisierte Benutzer

Um eine Seite zu erstellen, müssen Sie der offizielle Vertreter der von der Seite präsentierten Entität sein. Als Seitenersteller sollten Sie mit dem Unternehmen, der Organisation, der Band oder der Berühmtheit zusammenarbeiten - entweder als Eigentümer, Mitarbeiter oder autorisierter Berater. Wenn ein Name blockiert ist und die Seite nicht erstellt werden kann, wenden Sie sich an Facebook, um zu bestätigen, dass Sie die betreffende Seite mithilfe des in der erhaltenen Fehlermeldung verknüpften Formulars erstellen dürfen.

Eine Seite erstellen

Erstellen Sie eine Seite, indem Sie auf Facebooks Website "Seite erstellen" gehen oder auf die Schaltfläche "Seite erstellen" in der oberen rechten Ecke einer Facebook-Seite klicken, die Sie nicht besitzen. Wählen Sie den Seitentyp: Geschäft oder Ort; Unternehmen, Organisation oder Institution; Produkt oder Marke; Künstler, Band oder öffentliche Person; Unterhaltung; oder Ursache oder Gemeinschaft. Wählen Sie eine Kategorie und geben Sie Ihren Seitennamen ein. Stimmen Sie den Bedingungen von Facebook zu und klicken Sie auf "Erste Schritte".

Mehrere Seiten verwalten

Wenn Sie der Administrator für mehr als eine Seite sind, werden die zuletzt aktiven Seiten in der linken Seitenleiste Ihrer Facebook-Startseite angezeigt. Sie können alle Ihre Seiten unter facebook.com/pages/manage anzeigen. In diesem Abschnitt können Sie Ihre verschiedenen Seiten anzeigen, sehen, wie viele Personen jede mögen, wann jede Seite aktualisiert wurde, Benachrichtigungen für Ihre Seite und wie viel Aktivität die Seite diese Woche hatte. Wählen Sie eine Seite aus, um sie anzuzeigen, oder klicken Sie auf "Mehr", um detaillierte Informationen zu Ihrer Seite anzuzeigen.

Facebook als Seite verwenden

Zu den Seitentools von Facebook gehört "Facebook als [Seitenname] verwenden", mit dem Sie Facebook als Seite und nicht als persönliches Profil einbeziehen können. Während Sie Facebook als Seite verwenden, können Sie einen Newsfeed anzeigen, der auf den "Gefällt mir" -Elementen Ihrer Seiten basiert, Ihre neuesten Benachrichtigungen anzeigen, Elemente als Ihre Seite und nicht als Ihr Profil kommentieren und administrative Änderungen vornehmen. Sie können auf diesen Modus zugreifen, indem Sie im Bereich "Seitenverwaltung" auf "Wechseln" klicken oder im Menü "Konto" die Option "Facebook als Seite verwenden" auswählen. Sie können die Änderung der Identität auch auf der rechten Seite der Seite selbst umschalten.