Wie man ein iPhone hart herunterfährt

Sie können ein iPhone nicht zum Herunterfahren zwingen, aber Sie können es in den seltenen Fällen zum Neustart zwingen, wenn eine App Ihnen Probleme bereitet und das Telefon zum Absturz bringt. Nach dem Neustart des iPhone können Sie es herunterfahren, wenn Sie Batteriestrom sparen müssen. Vergessen Sie nicht, es einzuschalten, wenn Sie einen Anruf von einem Ihrer Kunden oder Mitarbeiter erwarten. Obwohl ein Reset das Gerät einfriert, sollten Sie die App entfernen und neu installieren, die das mobile iOS-Betriebssystem zum Absturz gebracht hat.

1

Versuchen Sie, das iPhone wie gewohnt herunterzufahren. Halten Sie die Taste "Sleep / Wake" ungefähr fünf Sekunden lang gedrückt und schieben Sie dann den Schieberegler "Slide to Power Off". Diese Methode funktioniert normalerweise nicht, wenn das Telefon eingefroren ist, aber es ist einen Versuch wert.

2

Halten Sie die Tasten "Sleep / Wake" und "Home" gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt, um das iPhone zurückzusetzen.

3

Lassen Sie die beiden Tasten los, wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Das iPhone wird neu gestartet und kann in wenigen Sekunden verwendet werden.