Wie kann ich meine Facebook-App mit meiner Facebook-Seite verbinden?

Um Ihre Facebook-Anwendung mit Ihrer Facebook-Seite zu verbinden, müssen Sie einen benutzerdefinierten Tab erstellen und auf Ihr Facebook-Entwicklerkonto zugreifen, in dem Sie die Facebook-App eingerichtet haben. Mit den benutzerdefinierten Registerkarteneinstellungen können Sie die Anwendung als Registerkarte zu jeder Facebook-Seite hinzufügen, einschließlich Ihrer eigenen Seiten.

1

Gehen Sie zu Developers.facebook.com und klicken Sie in der oberen Menüleiste auf die Option "Apps". Möglicherweise werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Facebook-Konto anzumelden, wenn Sie noch nicht angemeldet sind.

2

Gehen Sie zur linken Seitenleiste und klicken Sie auf den Anwendungstitel, den Sie bearbeiten möchten. Klicken Sie oben rechts in der Leiste "Einstellungen" auf den Link "Bearbeiten".

3

Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf den Link "Auf Facebook". Kopieren Sie die Website-Adresse von der "Canvas-URL" im Abschnitt "Canvas" in das Feld "Tab-URL" des Abschnitts "Seiten-Tabs". Kopieren Sie anschließend das Feld "Secure Canvas URL" aus dem Abschnitt "Canvas" in das Feld "Secure Tab URL" im Bereich "Page Tabs". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Änderungen speichern".

4

Gehen Sie zu Facebook.com und geben Sie den Namen Ihrer App in das obere Suchfeld ein. Wählen Sie den Link "Weitere Ergebnisse anzeigen" aus der Dropdown-Liste.

5

Gehen Sie zur linken Spalte der Info-Seite der Anwendung und klicken Sie auf den Link "Zur Seite hinzufügen". Klicken Sie im Popup-Bildschirm auf die Schaltfläche "Zur Seite hinzufügen" neben der Facebook-Seite, zu der sie hinzugefügt werden soll. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Schließen".

6

Besuchen Sie Ihre Facebook-Seite und Sie sehen einen neuen Tab in der linken Seitenleiste unter dem Profilbild. Die Registerkarte sollte den Titel Ihrer App enthalten. Wenn Sie auf die Registerkarte klicken, wird Ihre Anwendung auf der Facebook-Seite geladen.