Wie erstellen Sie mehrere Beschriftungen in Word?

Wenn Sie schnell Etiketten benötigen, können Sie mit Microsoft Word mehrere Etiketten desselben Designs formatieren. Wenn Sie beispielsweise das Wort "Vertraulich" auf alle Etiketten auf einem Blatt drucken möchten, versuchen Sie, auf die Ganzseitenoption zuzugreifen, und vermeiden Sie die mühsame Aufgabe, den Text auf jedes Etikett einzufügen. Microsoft bietet auch eine Vielzahl von Etikettenformaten verschiedener Hersteller an, damit Sie das Seitenformat an Ihr tatsächliches Etikettenblatt anpassen können. Mit Word können Sie diesen Inhalt auch als Dokument für zukünftige Ausdrucke für Ihre Geschäftskommunikation speichern.

Etiketten formatieren

1

Klicken oder tippen Sie in der Befehlsleiste auf die Registerkarte "Mailings" und dann in der Gruppe "Erstellen" auf "Labels".

2

Geben Sie den Text für Ihr Etikett in das Feld Adresse auf der Registerkarte Etiketten ein.

3

Klicken oder tippen Sie auf das Optionsfeld für "Ganze Seite desselben Etiketts".

4

Klicken oder tippen Sie auf "Optionen", um das Dialogfeld zu öffnen. Klicken Sie im Abschnitt "Druckerinformationen" auf den bevorzugten Druckertyp, z. B. "Seitendrucker", und klicken Sie im Abschnitt "Fach" auf die gewünschten Optionen.

5

Klicken Sie im Abschnitt "Etiketteninformationen" auf die Dropdown-Liste "Etikettenanbieter". Beispielsweise ist Microsoft der Standardanbieter, Sie können jedoch Ihren eigenen Etikettenlieferanten auswählen.

6

Klicken Sie, um die Produktnummer im Bildlaufbereich auszuwählen. Lesen Sie die Etiketteninformationen, um sicherzustellen, dass die Abmessungen mit Ihren Klebeetiketten übereinstimmen. OK klicken."

7

Klicken Sie auf "Neues Dokument", um die mehreren Beschriftungen anzuzeigen. Wenn Sie den Text anpassen möchten, klicken Sie auf den Text und ziehen Sie ihn, um ihn hervorzuheben. Klicken Sie auf "Schriftart" oder "Absatz", um Formatierungsoptionen wie Fettdruck, Kursivschrift und Schriftgröße anzuzeigen. Klicken Sie auf die bevorzugte Option, um den Text, die Schriftart oder andere Inhalte vor dem Drucken zu aktualisieren. Speichern Sie dieses Dokument als Referenz oder für zukünftige Mailings.

Druck

1

Legen Sie ein Standardblatt als Testblatt in Ihren Drucker ein. Wenn Sie dieses Testblatt drucken, können Sie es mit einem leeren Etikettenblatt vergleichen, um zu überprüfen, ob der Text in jedem Etikett korrekt ausgerichtet ist.

2

Klicken Sie im Dialogfeld Etiketten und Umschläge auf „Drucken“. Überprüfen Sie das Testblatt und aktualisieren Sie gegebenenfalls den Text.

3

Legen Sie das Etikettenblatt in Ihren Drucker ein. Drucken Sie aus dem gespeicherten Etikettendokument.