Welches Antivirenprogramm funktioniert mit Yahoo Mail?

Yahoo Mail ist einer von vielen kostenlosen E-Mail-Anbietern, die Ihre eingehenden E-Mails scannen, um Ihren Computer vor Viren und Spam zu schützen. Sie verlieren den Standardschutz, wenn Sie Nachrichten mit einem E-Mail-Programm herunterladen. Moderne Antivirenprogramme bieten jedoch E-Mail-Schutz. Auf diese Weise können Sie E-Mails sicher empfangen, ohne Infektionen auf Ihren Computer herunterladen zu müssen.

Webbasierte Mail

Sie benötigen keine Antivirensoftware auf Ihrem Computer, wenn Sie sich über einen Browser bei Yahoo Mail anmelden. Yahoo arbeitet mit Norton zusammen, um Anhänge in eingehenden Nachrichten zu scannen und Sie vor Viren zu schützen. Jedes Programm, das Dateien beim Herunterladen in Ihrem Browser scannt, ist jedoch mit Yahoo Mail kompatibel. Dies umfasst unter anderem Produkte von Norton, Kaspersky und Trend Micro.

POP3-Anti-Virus-Kompatibilität

Wenn Sie Ihre Yahoo-E-Mails von einem Client wie Outlook, Thunderbird oder Mail für MacOS abrufen, stellen Sie eine Verbindung über POP3 her, das Yahoo zum Herunterladen von E-Mails unterstützt. Jedes Antivirenprogramm, das mit einem POP3-Konto funktioniert, ist daher kompatibel. Um den ausgehenden Server von Yahoo zu verwenden, geben Sie die Standardeinstellungen für den SMTP-Server ein, die die meisten All-in-One-Antivirenprogramme erkennen. Wenn in Ihrer Sicherheitssoftware eine Firewall enthalten ist, werden diese Ports möglicherweise blockiert. Yahoo verwendet Port 995 für POP3 mit oder ohne SSL-Verschlüsselung und 465 für ausgehendes SSL. Wenn Sie SSL / TLS für SMTP verwenden, verwendet Yahoo Port 587. Programme wie Thunderbird erkennen diese Einstellungen automatisch, wenn Sie Ihr E-Mail-Konto hinzufügen.

Fehlerbehebung

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre Antivirensoftware E-Mails blockiert, wird durch einfaches Deaktivieren überprüft, ob dies der Fall ist. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in Ihrem Task-Manager, um die Schutzoptionen anzuzeigen. Die meisten Schutzprogramme enthalten Optionen zum Deaktivieren für eine Stunde oder bis zum Neustart Ihres Computers. Sie können den Schutz manuell wieder aktivieren, nachdem Sie Ihre E-Mails abgerufen haben.

Überlegungen

Wenn Sie Probleme haben, auf Ihrem Computer auf webbasiertes Yahoo Mail zuzugreifen, liegt dies eher an einem Problem mit Ihrer Firewall als an Ihrem Antivirenprogramm, da Firewalls Ports und Verbindungen blockieren können - obwohl Sie möglicherweise eine Sicherheitssuite ausführen, die dies tut bietet beide Funktionen. Deaktivieren Sie Ihre Firewall, um festzustellen, ob dies die Ursache ist. Während Sie Ihre Sicherheitsstufe senken können, kann Ihr Computer dadurch anfällig werden. Fügen Sie stattdessen "yahoo.com" und "mail.yahoo.com" zur Liste der vertrauenswürdigen Websites in Ihrer Firewall-Software hinzu.