Was sind einige Probleme mit der Sicherheit am Arbeitsplatz?

Sicherheit sollte an jedem Arbeitsplatz Priorität haben. Nach Angaben des Bureau of Labour Statistics wurden 3.7 in den USA 2008 Millionen Menschen bei nicht tödlichen Arbeitsunfällen verletzt. Unfälle können verhindert werden, wenn alle Mitarbeiter des Unternehmens die gemeinsamen Probleme der Arbeitssicherheit kennen und zusammenarbeiten, um die Arbeitsplatz sicherer.

Rutschen und Stolpern

Ausrutschen und Stolpern sind nach Angaben der Arbeitsschutzbehörde in jedem Arbeitsumfeld Sicherheitsaspekte am Arbeitsplatz. Wenn auf einem rutschigen Boden Flüssigkeit verschüttet wird, nehmen Sie sich Zeit, um sie abzuwischen. Halten Sie Gehwege frei von Hindernissen. Legen Sie rutschfeste Streifen auf Treppen aus rutschigem Material, um Unfälle zu vermeiden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Leitern hoch und runter klettern, um sicherzustellen, dass Sie nicht falsch auf eine Sprosse treten und ausrutschen.

Gewalt am Arbeitsplatz

Die nationale Gewerkschaft AFSCME weist darauf hin, dass Gewalt am Arbeitsplatz nicht auf körperliche Schäden beschränkt ist. Diese Art von Sicherheitsproblem am Arbeitsplatz umfasst verbalen Missbrauch, sexuelle Belästigung und Mobbing. Gewalt am Arbeitsplatz kann dazu führen, dass Krankheitstage genommen werden, die Produktivität sinkt und Einnahmen für das Unternehmen verloren gehen. Es kann auch zu Verletzungen oder sogar zum Tod aller Arbeitnehmer führen. Bieten Sie den Mitarbeitern Beratung an, wenn sie das Gefühl haben, bei der Arbeit oder zu Hause Schwierigkeiten zu haben. Ignorieren Sie nicht die Warnsignale für Missbrauch oder einen möglichen physischen Angriff. Ermutigen Sie die Mitarbeiter, verdächtige Aktivitäten bei anderen Mitarbeitern oder bei Personen auf dem Grundstück zu melden, die nicht für das Unternehmen arbeiten. Verlassen Sie sich nicht nur auf die Schulung Ihrer Mitarbeiter. Manager müssen sich engagieren, um Gewalt am Arbeitsplatz zu verhindern.

Elektrische Gefahren

Nahezu jeder Arbeitsplatz verfügt über eine elektrische Versorgung, und dies macht die elektrische Sicherheit zu einem Gesundheitsproblem am Arbeitsplatz. Nach Angaben der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten sind sich einige Arbeitnehmer nicht bewusst, dass sie unter potenziellen elektrischen Gefahren arbeiten. Informieren Sie die Mitarbeiter über den sicheren Umgang mit elektrischen Geräten wie Verlängerungskabeln und Steckdosenleisten. Ermutigen Sie die Mitarbeiter, auf mögliche elektrische Gefahren wie ausgefranste Drähte, eine kurzgeschlossene Lampenfassung oder andere potenzielle elektrische Probleme hinzuweisen.

Besucher

Wenn Sie Besucher in Ihr Gebäude lassen, sind Sie nicht nur für die Sicherheit Ihrer Gäste verantwortlich, sondern auch für die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter. Lassen Sie alle Besucher sich an der Rezeption registrieren und erlauben Sie den Besuchern nicht, den Arbeitsplatz ohne einen Mitarbeiter als Führer zu erkunden. Besucher sind möglicherweise nicht mit einigen der potenziellen Gefahren in Ihrem Büro vertraut, und Ihre Besucher können eine Bedrohung für Ihre Mitarbeiter darstellen, die Sie nicht kennen.