Was sind die weißen Seiten und die gelben Seiten?

Wenn eine Person vor dem Internet eine Telefonnummer oder Adresse für eine Person oder ein Unternehmen erhalten musste, griff sie nach dem Telefonbuch und suchte nach Informationen. Damals bestand „Googeln“ darin, die richtige Kategorie im Telefonbuch zu finden und nach Übereinstimmungen zu suchen. Telefonbücher werden weiterhin gedruckt und verteilt, an einigen Stellen jedoch nur auf Anfrage eines Telefonanschlusses.

Weiße Seiten

Die weißen Seiten des Telefonbuchs sind die Wohnanzeigen. Personen, die sich für die Aufnahme in das Telefonbuch entschieden haben, werden in alphabetischer Reihenfolge in die weißen Seiten aufgenommen. Auf weißen Seiten sind normalerweise auch Straßenadressen und Postleitzahlen aufgeführt. Wohnimmobilieneinträge können auf Wunsch des Abonnenten in der Regel gegen eine geringe Gebühr weggelassen werden.

Gelbe Seiten

Die Gelben Seiten sind für Unternehmen und Organisationen. Einträge in den Gelben Seiten sind nach Kategorien gruppiert. Beispielsweise werden alle Buchhalter unter der Überschrift "Buchhalter" und alle Zahnärzte unter "Zahnärzte" kategorisiert. In größeren Kategorien sind dies Untergruppen. Unter der Restaurantkategorie werden Auflistungen für verschiedene Arten von Küche aufgeführt, die der Einfachheit halber gruppiert sind. wie Restaurants und Restaurants, die chinesisches Essen servieren, sind in Gruppen zusammengefasst. In einigen Fällen sind Unternehmen und Organisationen nach Standorten gruppiert, z. B. in den Gebieten Spring und Pasadena in Houston. Gelbe Seiten werden für Werbung verwendet, und viele Unternehmen enthalten Fotos und kurze Informationen zu ihrem Unternehmen.

Geschäftsauflistungen

Ein Unterabschnitt der weißen Seiten ist für Brancheneinträge reserviert. Dies sind die gleichen Unternehmen wie auf den Gelben Seiten, aber die Unternehmen sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt und enthalten nur den Firmennamen, die Adresse und die Telefonnummer. Dieser Abschnitt enthält auch Unternehmen, die die Werbung für gelbe Seiten deaktiviert haben.