Was sind die häufigen HR-Aktivitäten?

Personalmitarbeiter erfüllen mehr Aufgaben als nur die Einstellung und Entlassung von Mitarbeitern. Sie dienen aufgrund ihrer Rolle bei der Einstellung und Auswahl als Torhüter für die Produktivität des Unternehmens und können sogar den Schlüssel zur Mitarbeiterzufriedenheit darstellen, da das Ziel der Personalabteilungen häufig darin besteht, den Mitarbeitern des Unternehmens in solchen Angelegenheiten einen optimalen internen Kundenservice zu bieten als Krankenversicherung, Gehaltsabrechnung und Arbeitnehmerentschädigung. HR-taktische Aktivitäten machen einen erheblichen Teil der HR-Funktionalität aus - 75 Prozent, so das globale Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers in seinem Kundenbulletin vom März 2010 "10 Minuten zur Transformation von HR".

Rekrutierung

Wenn es eine Funktion gibt, für die HR-Abteilungen bekannt sind, ist die Einstellung von Mitarbeitern. Zu den Einstellungsaktivitäten gehören das Schreiben von Stellenbeschreibungen und die Bewerbung von Stellenangeboten. HR-Mitarbeiter suchen Kandidaten auch über soziale Medien, Campusbesuche, Networking und Jobmessen und führen vorläufige Interviews durch, bevor die Qualifikationen der Kandidaten an einen Personalchef übergeben werden. Hochqualifizierte Personalvermittler sind häufig in strategische Personalfragen wie Nachfolgeplanung und Personalmanagement involviert.

Training

In einer Personalabteilung mit Schulungsspezialisten sind sie in der Regel für die Koordination der Neuorientierung und die Gestaltung von Schulungen für Vorgesetzte und Führungskräfte verantwortlich. Schulungsspezialisten können auch den Schulungsbedarf des Unternehmens bewerten und feststellen, ob Mitarbeiter neue Fähigkeiten erwerben oder ihre aktuellen Fähigkeiten verbessern müssen. Cross-Functional Training ist auch eine Aktivität, die Schulungsspezialisten übernehmen, um Mitarbeiter auf den Wechsel in andere Geschäftsbereiche oder das Besteigen der Karriereleiter vorzubereiten.

Sicherheit

Die Sicherheit am Arbeitsplatz ist ein ernstes Anliegen aller Arbeitgeber. HR-Mitarbeiter sind häufig dafür verantwortlich, Sicherheitsaspekte am Arbeitsplatz wie gefährliche Geräte, gefährliche Berufe oder Gewalt am Arbeitsplatz zu überwachen. HR-Aktivitäten in diesem Bereich bestehen aus Aufzeichnungen über die Einhaltung des Arbeitsschutzgesetzes und der Schulung der Mitarbeiter zum sicheren Betrieb von Geräten und zur Notevakuierung.

Arbeitnehmerbeziehungen

Mitarbeiterbefragungen, Arbeitsplatzuntersuchungen und Zeremonien zur Anerkennung von Mitarbeitern gehören zu den Aktivitäten, die ein HR-Mitarbeiter für Mitarbeiterbeziehungen durchführt. In einigen Unternehmen gibt es möglicherweise einen HR-Spezialisten für Arbeitsbeziehungen, der die Gewerkschaftsverhandlungen abwickelt. Dies sind Aktivitäten, die darauf abzielen, die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu verbessern und das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu stärken. Umfragen messen das Arbeitsplatzklima, Untersuchungen sind für die Lösung von Konflikten am Arbeitsplatz von grundlegender Bedeutung, und Zeremonien und Preisbankette würdigen öffentlich die Beiträge der Mitarbeiter zur Organisation.

Entschädigung

Der Vergütungsbereich der Personalabteilung entwickelt routinemäßig wettbewerbsfähige Lohnstrukturen und führt Jobanalysen durch, um festzustellen, ob Gehälter und Löhne den Arbeitsmarktbedingungen entsprechen. Darüber hinaus strebt dieser HR-Bereich eine interne Lohngleichheit zwischen den Rollen innerhalb der Organisation und eine externe Gerechtigkeit an, um zu bestimmen, ob die interne Vergütung den in der Branche vergleichbaren Löhnen entspricht.

Vorteile

Die Verhandlungen über die Bedingungen der Gruppenkrankenversicherung, der Rentenbeiträge und der Altersvorsorgekonten umfassen die häufigen Aktivitäten von Leistungsspezialisten. In einigen Organisationen sind Vergütung und Leistungen kombinierte Rollen. Zu den funktionaleren Aktivitäten von Leistungsspezialisten gehören die Koordination der jährlichen offenen Registrierung für fortlaufende oder neue Gesundheitspläne, die Beratung neuer Mitarbeiter zu ihren Leistungsoptionen sowie die Verwaltung flexibler Ausgaben- und Gesundheitssparkonten.