Was sind Beispiele für Umsatzsteuerverbindlichkeiten?

Umsatzsteuerverbindlichkeiten sind von Kunden gesammelte Mittel, die von Unternehmen an staatliche und lokale Steuerbehörden verteilt werden. Unternehmer und Unternehmen verfolgen die Umsatzsteuerverbindlichkeiten in einem Umsatzsteuerpflichtbericht. Dieser Bericht gibt die Höhe der erhobenen Steuern und die Höhe der an staatliche und lokale Steuerbehörden gezahlten Steuern an. Da die Umsatzsteuer von staatlichen und lokalen Behörden erhoben wird, können die Arten oder Kategorien der Umsatzsteuer von Gebietsschema zu Gebietsschema variieren.

Lebensmittel

Die meisten US-Bundesstaaten befreien Lebensmittel von der Besteuerung, wenn sie für den Eigenverbrauch gekauft werden. Einige Staaten erheben jedoch eine Umsatzsteuer auf Lebensmittel für den Eigenverbrauch, jedoch zu einem niedrigeren Satz als andere Artikel. Mehrere Staaten besteuern Lebensmittel zum vollen Steuersatz wie andere Waren, gewähren jedoch Familien mit niedrigem Einkommen Rabatte. In den meisten Fällen besteuern die Kommunalverwaltungen keine Lebensmittel, wenn Lebensmittel auf staatlicher Ebene von der Steuer befreit sind.

Medizinische Geräte

In vielen Staaten wird auf verschreibungspflichtige Medikamente keine Umsatzsteuer erhoben. Die Umsatzsteuer wird auf nicht verschreibungspflichtige Medikamente, Medikamente, medizinische Versorgung und Geräte erhoben, für die keine Verschreibung erforderlich ist. Der Bundesstaat Georgia definiert Drogen als Pillen, Tabletten, Kapseln oder Flüssigkeiten, die Krankheiten des Menschen behandeln. In New Jersey werden beispielsweise Arzneimittel wie Antitranspirantien, Mundwasser, Zahnpasta oder Sonnenschutzmittel besteuert, selbst wenn sie einen „Wirkstoff“ enthalten. In Maryland sind Artikel wie Deodorants, Zahnpasta und Hautpflegecremes steuerpflichtig. In Maryland beispielsweise unterliegen medizinische Geräte wie Hebestühle und Rollstuhlrampen der Umsatzsteuer.

Fahrzeuge

Die meisten Staaten erheben eine Umsatzsteuer auf Fahrzeuge, die in ihrem Staat gekauft wurden. Tatsächlich verlangt New York einen Nachweis über die Zahlung der Umsatzsteuer, um das Fahrzeug zu registrieren. Wenn der Käufer in New York nicht nachweisen kann, dass die Umsatzsteuer gezahlt wurde, erhebt das Department of Motor Vehicles die Umsatzsteuer vom Käufer des Fahrzeugs. In Missouri beispielsweise ist die Umsatzsteuer auf Kraftfahrzeuge eine Kombination aus staatlicher Umsatzsteuer und lokaler Umsatzsteuer. Die lokale Umsatzsteuer richtet sich nach Ihrem Wohnort und nicht nach dem Ort, an dem Sie Ihr Fahrzeug gekauft haben.

General Merchandise

Die meisten Staaten erheben Umsatzsteuer auf allgemeine Waren. Verbraucher zahlen Umsatzsteuer auf Artikel wie Soda, Süßigkeiten und Lebensmittel, die in einem Restaurant serviert werden. Die staatliche Umsatzsteuer wird auf den Kauf von Computersoftware sowie auf Prepaid-Telefonkarten erhoben. Produkte der Kategorie Hygiene oder Pflege unterliegen der staatlichen Umsatzsteuer. Im Bundesstaat New York umfasst die allgemeine Umsatzsteuer für Waren beispielsweise Autozubehör, Haushaltswaren und Kleidung. Heimtierbedarf wird als allgemeine Ware besteuert. Schulmaterial, Grußkarten, Geschenkverpackungen und Schmuck werden auf Landesebene besteuert.