Was macht der Hide Button auf Facebook?

Nicht alle Mitteilungen auf Facebook sind willkommen. Auf der Website für soziale Netzwerke können Sie Geschichten und Aktualisierungen aus Ihrem Newsfeed entfernen, indem Sie sie ausblenden. Sie können auch die Schaltfläche Ausblenden verwenden, um einzelne Beiträge und Geschichten aus Ihrer Facebook-Zeitleiste oder Facebook-Seite zu entfernen, wenn jemand ein Element hinzufügt, das Sie nicht anzeigen möchten, oder wenn Sie bestimmte Geschichten, Fotos oder Aktualisierungen löschen möchten, die Sie zuvor gepostet haben .

Zugriff auf die Schaltfläche Ausblenden

Sie können auf die Schaltfläche Ausblenden in Ihrer Facebook-Timeline, Facebook-Seite oder im Homepage-Newsfeed zugreifen. Im Newsfeed wird die Option Ausblenden in einem Pulldown-Menü angezeigt, während Sie mit der Maus über einen Beitrag fahren und auf den Abwärtspfeil klicken. Auf Ihrer Timeline- oder Facebook-Seite wird die Option "Aus Timeline ausblenden" oder "Aus Seite ausblenden" angezeigt, wenn Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten oder Entfernen" mit dem Stiftsymbol in einer Story klicken.

Funktionen zum Ausblenden von Schaltflächen auf der Timeline und auf der Facebook-Seite

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Aus Zeitleiste ausblenden" oder "Aus Seite ausblenden" wird die ausgewählte Story, das ausgewählte Foto oder die ausgewählte Aktualisierung sofort aus der Ansicht entfernt. Durch die Verwendung der Ausblendfunktion wird das Element jedoch nicht vollständig gelöscht. Die versteckte Geschichte wird weiterhin an anderen Stellen auf Facebook angezeigt, einschließlich Newsfeeds und in Suchergebnissen. Wenn Sie die versteckte Geschichte auch von Facebook entfernen möchten, klicken Sie auf den Link "Löschen", der anstelle der versteckten Geschichte auf Ihrer Timeline oder Seite angezeigt wird.

Funktionen der Schaltfläche zum Ausblenden von Newsfeeds

Durch Auswahl von "Ausblenden" für eine Story, die in Ihrem Facebook-Homepage-Newsfeed angezeigt wird, wird das Element aus dem Newsfeed entfernt. Die Funktion "Ausblenden" ist nützlich, wenn Sie von Spieleanfragen oder App-Updates Ihrer Freunde oder Kontakte überflutet werden und diese entfernen möchten, um Ihren Feed zu löschen. Nachdem Sie eine Geschichte ausgeblendet haben, bietet Ihnen Facebook zusätzliche Optionen, mit denen Sie den Inhalt Ihres Newsfeeds organisieren können. Dazu gehört das Ausblenden aller Storys vor einer bestimmten App, einem Freund oder einer Facebook-Seite, damit Sie deren Updates in Zukunft nicht mehr sehen können.

Bearbeiten Sie die Einstellungen für den Newsfeed

Wenn Sie Ihre Meinung ändern und entscheiden, dass Sie Updates von Freunden oder Apps sehen möchten, die Sie zuvor ausgeblendet haben, können Sie diese im Einstellungsbildschirm für Newsfeeds einblenden. Bewegen Sie die Maus über die Schaltfläche "News Feed" im Seitenleistenmenü und klicken Sie dann mit dem Stiftsymbol auf die Schaltfläche "Einstellungen bearbeiten". Klicken Sie im Abschnitt "Beiträge einblenden von" auf die Schaltfläche "X" neben der App, dem Freund oder der Seite, die Sie einblenden möchten, um sie aus der Liste zu entfernen, und klicken Sie dann auf "Speichern".