Was können Freunde mit eingeschränktem Profil auf Facebook sehen?

Wenn Sie einen Freund zu Ihrer eingeschränkten Profilliste auf Facebook hinzufügen, kann er keine Inhalte mehr sehen, die Sie von Mitgliedern der Liste eingeschränkt haben. Die Datenschutzeinstellungen, die Facebook im August 2011 eingeführt hat, beschränken alle Inhalte, die Sie von Mitgliedern der eingeschränkten Profilliste veröffentlichen. Wenn Sie möchten, dass Mitglieder Ihrer eingeschränkten Profilliste Inhalte sehen, die Sie in Zukunft veröffentlichen, können Sie die Datenschutzeinstellungen für den betreffenden Beitrag manuell anpassen.

Zweck der eingeschränkten Profilliste

Der Zweck der eingeschränkten Facebook-Profilliste besteht darin, bestimmte Freunde in Ihrem Facebook-Profil daran zu hindern, bestimmte Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie beispielsweise im Allgemeinen Facebook verwenden, um sich online mit Personen zu verbinden, die Sie im Berufsleben kennen, aber eine Freundschaftsanfrage von jemandem annehmen, den Sie in einer Bar getroffen haben, möchten Sie ihn möglicherweise daran hindern, die von Ihnen geposteten Informationen anzuzeigen. Durch das Erstellen einer eingeschränkten Profilliste können Sie jedem Mitglied, das Sie hinzufügen, eine Standardeinschränkung zuweisen, wodurch Sie sich die Mühe ersparen, Benutzer einzeln einzuschränken.

Hinzufügen von Freunden zur eingeschränkten Profilliste

Erstellen Sie eine eingeschränkte Profilliste, indem Sie mindestens einen Freund zur Liste hinzufügen. Um einen Facebook-Benutzer hinzuzufügen, der Sie gerade zur Liste der eingeschränkten Profile hinzugefügt hat, besuchen Sie sein Profil und klicken Sie auf "Auf Freundschaftsanfrage antworten". Wählen Sie dann "Eingeschränktes Profil" aus dem Dropdown-Menü "Zur Liste hinzufügen". Alternativ können Sie auf der Facebook-Hauptseite "Freunde" auswählen und dann auf "Freundeslisten" und "Eingeschränktes Profil" klicken. Geben Sie den Namen eines Freundes ein, den Sie zur Liste hinzufügen möchten, und drücken Sie die Eingabetaste.

Anpassen, was Freunde mit eingeschränktem Profil sehen

Wenn Sie mindestens einen Freund zur Liste der eingeschränkten Profile hinzugefügt haben, wählen Sie "Datenschutzeinstellungen" aus dem Dropdown-Menü "Konto". Wählen Sie unter "Kontrollieren Sie Ihren Standard-Datenschutz" die Option "Benutzerdefiniert" aus und geben Sie "Eingeschränktes Profil" in das Feld "Ausblenden von" ein. Wenn Sie auf "Änderungen speichern" klicken, wird verhindert, dass Benutzer in Ihrer eingeschränkten Profilliste etwas sehen, das Sie standardmäßig auf Facebook veröffentlichen möchten, und diese Einstellung wird automatisch auf alle Personen angewendet, die Sie in Zukunft zur Liste hinzufügen.

Umgehen der eingeschränkten Profilliste

Unter den neuen Datenschutzeinstellungen von Facebook verhindert das Hinzufügen einer Person zur Liste der eingeschränkten Profile, dass er Inhalte sieht, die Sie standardmäßig auf Facebook veröffentlichen, einschließlich Statusaktualisierungen, Fotos und Kontaktinformationen. Um bestimmte Informationen für alle oder einen bestimmten Benutzer anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Sperren neben dem Element und wählen Sie die Option aus, die der Zielgruppe am besten entspricht, für die Sie das Element anzeigen möchten. Wenn Sie beispielsweise auf "Jeder" klicken, wird der Beitrag, das Foto oder ein anderes Element allen Facebook-Benutzern angezeigt.