Was ist undifferenziertes Marketing?

Marketing hilft einem Unternehmen, seine Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen. Der Zielmarkt ist die Gruppe von Verbrauchern, auf die sich eine Marketingstrategie ausrichtet. Unternehmen verwenden unterschiedliche Marketingstrategien, um unterschiedliche Zielmärkte anzusprechen. Undifferenziertes Marketing ist eine solche Marketingstrategie, die häufig von Unternehmen angewendet wird.

Definieren der Marketingarten

Von den drei Haupttypen des Marketings verwendet differenziertes Marketing den Zielmarktansatz und versucht, Marketingtechniken zu entwickeln, die bestimmte Personengruppen ansprechen. Eine andere Art des Marketings ist das konzentrierte Marketing, bei dem nur ein Zielmarkt und nicht mehrere für ein einzelnes Produkt im Mittelpunkt stehen. Die dritte Art des Marketings ist undifferenziertes Marketing.

Undifferenziertes Marketing

Undifferenziertes Marketing behandelt alle Käufer oder potenziellen Käufer als eine homogene Gruppe. Ein anderer Begriff für undifferenziertes Marketing ist Massenmarketing. Anstatt unterschiedliche Marketingstrategien für unterschiedliche Gesellschaftsbereiche oder sogar unterschiedliche Produkte für unterschiedliche Gruppen zu entwickeln, versucht undifferenziertes Marketing, alle potenziellen Käufer mit einer einzigen Marketingstrategie zu erreichen. Auf diese Weise behandelt undifferenziertes Marketing alle Bevölkerungsgruppen gleich, und die Strategie besteht darin, einen Ansatz zu verwenden, der darauf abzielt, so viele Menschen wie möglich anzusprechen.

Die Vorteile von undifferenziertem Marketing

Ein Unternehmen kann auf verschiedene Weise von undifferenziertem Marketing profitieren. Diese Marketingstrategie erfordert nicht das gleiche Maß an Forschung zum Verbrauchergeschmack wie andere Arten des Marketings. Während differenziertes und konzentriertes Marketing beide forschungsintensive Ansätze sind, erfordert undifferenziertes Marketing ein Verständnis des größtmöglichen Teils der Bevölkerung auf einer grundlegenden Ebene, um eine Massenattraktivität zu erreichen. Darüber hinaus ermöglicht undifferenziertes Marketing einem Unternehmen, ein viel breiteres Publikum anzusprechen als andere Marketingstrategien.

Undifferenzierte Marketing-Nachteile

Der Nachteil dieses Marketingansatzes besteht darin, dass davon ausgegangen wird, dass alle mehr oder weniger gleich sind. Undifferenziertes Marketing setzt ein hohes Maß an Ähnlichkeit in Bezug auf Geschmack, Kaufmotivation und Erwartungen der Menschen voraus. Dies kann in einer Gesellschaft, in der Menschen unterschiedliche Geschmäcker haben, zu einer erheblichen Übergeneralisierung führen. Infolgedessen kann eine undifferenzierte Marketingstrategie ins Stocken geraten oder sogar bestimmte Personengruppen ausschalten und somit kontraproduktiv werden.