Was ist soziale Verantwortung von Unternehmen?

Corporate Social Responsibility (CSR) ist die Verpflichtung eines Unternehmens gegenüber seinen Stakeholdern. Hierbei handelt es sich um Gruppen / Personen, die an dem Erfolg und den Produkten eines Unternehmens beteiligt sind oder ein Interesse daran haben. Dies schließt Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten, Investoren und die das Unternehmen umgebenden Gemeinden ein. Stakeholder haben unterschiedliche Bedürfnisse zu erfüllen. Während das größte Anliegen eines Kunden die Sicherheit der Produkte eines Unternehmens sein kann, besteht das Bedürfnis eines Mitarbeiters möglicherweise nach einem fairen Lohn und sicheren Arbeitsbedingungen. Ein Investor kann sich um Gewinne und das Endergebnis kümmern, während sich die Community möglicherweise um ein Unternehmen kümmert, das die von ihm verursachte Umweltverschmutzung begrenzt. Soziale Verantwortung von Unternehmen bedeutet daher, die guten und die negativen Auswirkungen Ihres Unternehmens auf die unterschiedlichen Interessen dieser Stakeholder zu maximieren.

Facetten von CSR

In seinem Artikel "Die Pyramide der sozialen Verantwortung von Unternehmen" aus dem Jahr 1991 identifiziert Dr. Archie B. Carroll, Autor und Professor für Unternehmensführung, vier Bereiche, aus denen sich eine Pyramide der sozialen Verantwortung von Unternehmen zusammensetzt: rechtliche, wirtschaftliche, ethische und philanthropische. Diese Pyramide ist weit verbreitet und soll die Hauptbereiche erläutern, unter die die Pflichten eines Unternehmens gegenüber seinen Stakeholdern fallen.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Unternehmen müssen sicherstellen, dass ihre Geschäftspraktiken legal sind. Das Befolgen von Vorschriften trägt zum Schutz der Verbraucher bei, die sich darauf verlassen, dass ein Unternehmen die von ihm verkauften Produkte wahrheitsgetreu behandelt, und der Anleger, die Gewinne verlieren können, wenn ein Unternehmen aufgrund illegaler Praktiken bestraft oder geschlossen wird.

Wirtschaftlich

Laut dem 2011 erschienenen Buch "Business Ethics" gehört es zu den wirtschaftlichen Aufgaben eines Unternehmens, profitabel zu sein, um Eigentümern und Aktionären einen Return on Investment zu bieten, Arbeitsplätze in ihren Gemeinden zu schaffen und nützliche Produkte und Dienstleistungen für die Gesellschaft bereitzustellen. Ein Teil der wirtschaftlichen Verantwortung besteht darin, Prozesse zu rationalisieren, um die effizientesten Wege zu finden, um Ihr Unternehmen zu führen, und Ihre Produktangebote und Ihr Marketing zu innovieren, um den Umsatz zu steigern.

Ethisch

Neben der Einhaltung des Gesetzes gehören zu den ethischen Verantwortlichkeiten einer Organisation die Entsorgung von Abfällen, das Recycling und der Verbrauch. Diese Bereiche werden manchmal von Stadt-, Landes- oder Bundesregierungen reguliert, aber oft kann ein Unternehmen über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinausgehen und Richtlinien einführen, die dazu beitragen, die Umwelt für zukünftige Generationen zu erhalten. Andere ethische Verantwortlichkeiten bestehen in Form von Werbung, beispielsweise darin, einem Kunden nicht die Wahrheit zu sagen, nur um ihn zum Kauf zu bewegen, und die Behandlung von Mitarbeitern. Ein Unternehmen kann mehr als Mindestlohn und Mindestsicherheitsvorkehrungen für Mitarbeiter treffen. Es bietet hervorragende Leistungen, Versicherungen und investiert Ressourcen in den Aufbau eines sauberen und sicheren Arbeitsplatzes, an dem die Mitarbeiter jeden Tag gerne vorbeikommen.

Philanthropisch

Die Autoren der "Business Ethics" von 2011 schlagen auch vor, dass ein Teil der philanthropischen Verantwortung von Unternehmen darin besteht, das Wohlergehen der Menschen zu fördern und guten Willen zu verbreiten. Ein Beispiel hierfür ist das "Xerox Employee Matching Gifts Program" der Xerox Foundation, bei dem Xerox die Beiträge seiner Mitarbeiter an Hochschuleinrichtungen bis zu 1,000 US-Dollar vergleicht. In ähnlicher Weise hat die PepsiCo Foundation über 2 Millionen US-Dollar für das Welternährungsprogramm USA bereitgestellt, das zur Bekämpfung des Hungers in "gefährdeten Gemeinden auf der ganzen Welt" beiträgt.