Was ist Gray Hat Marketing?

In der Welt des Internet-Marketings ist SEO oder Suchmaschinenoptimierung weit verbreitet, da Kunden eher vertrauen und auf den ersten Link klicken, der bei einer Suche angezeigt wird. Suchmaschinen wie Google, Yahoo! Verwenden Sie und Bing Programme, um das Web zu crawlen und festzustellen, welche Seiten am beliebtesten sind. Sie können rechtliche Taktiken anwenden, die als "Gray Hat Marketing" oder auch als "Grey Hat Marketing" bezeichnet werden, um die Popularität Ihrer Website zu verbessern. Laut Beanstalk Search Engine Optimization, Inc. liegen diese Taktiken jedoch "in der Grauzone zwischen legitimen Taktiken und Suchmaschinen-Spam".

Identifizierung

Gray Hat Marketing ist eine Kombination aus allgemein akzeptierten SEO-Techniken, z. B. das Bezahlen einer Person für das Schreiben eines Artikels für Ihre Website, und verbotenen Praktiken, die als "Black Hat Marketing" bezeichnet werden, z. B. das Ausblenden von Schlüsselwörtern auf einer Seite, indem sie dieselbe Farbe wie die haben Hintergrund. Eine übliche Marketing-Technik für graue Hüte ist "Linkbait". Linkbaiting tritt auf, wenn Sie einen maßgeschneiderten Artikel schreiben, damit Social-Bookmarking-Sites auf Ihre Site verlinken. Sie können auch beliebte Social-Media-Websites bezahlen, um auf Ihre Website zu verlinken. Wenn mehr Websites auf Ihre Website verlinken, erhöhen Suchmaschinen das Ranking Ihrer Website.

Andere Grey Hat-Techniken

Einige Gray-Hat-Techniken sind fast so alt wie das Internet. Beispielsweise können Sie Kunden-E-Mail-Adressen von einem Drittanbieter wie einem Supermarkt oder einem Kaufhaus kaufen, um unerwünschte Nachrichten zu senden. Eine andere Technik ist das "Greenwashing", beispielsweise wenn Ihr Unternehmen Hybridfahrzeuge kauft, damit Sie Ihr Unternehmen als umweltfreundliches oder umweltfreundliches Unternehmen bezeichnen können.

Negativer Effekt

Die Verwendung von Gray-Hat-Marketingtechniken kann Ihrem Unternehmen Schaden zufügen, wenn Ihre Konkurrenten oder andere Verbraucher Ihre Website einer Suchmaschine zur Verwendung unzulässiger Praktiken melden. Der Verkauf oder Kauf von E-Mail-Adressen kann Ihr Markenimage beeinträchtigen, wenn sich Verbraucher über unerwünschten Spam oder Verletzungen ihrer Privatsphäre beschweren.

Überlegungen

Der einzig sichere Weg, um einen guten Ruf aufzubauen und sich nicht von Suchmaschinen für Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen bestrafen zu lassen, besteht darin, traditionelle Internet-Marketing-Techniken zu üben. Einige Techniken mit grauem Hut sind jedoch näher an Techniken mit "weißem Hut". Wenn Sie beispielsweise eine Website betreiben, auf der Artikel aus dem gesamten Web indiziert werden, werden Sie von einer Suchmaschine wahrscheinlich nicht für doppelten Inhalt bestraft. Einige andere White-Hat-Techniken umfassen das Verknüpfen mit anderen internen Seiten in Ihrer Domain und das Schreiben von Originalinhalten.