Was ist eine nichtfinanzielle Vergütung?

Über den Gehaltsscheck hinaus haben Unternehmen eine breite Auswahl, wenn es um die Vergütung von Mitarbeitern geht. Probleme mit der Lebensqualität tauchen immer wieder auf, wenn Mitarbeiter befragt werden, wonach sie in einem Job suchen, und Manager die Vorteile einer glücklichen und produktiven Belegschaft erkennen. Dies gilt sowohl für Start-up-Unternehmen, die möglicherweise nur über begrenzte Bargeldressourcen verfügen, um Mitarbeiter zu bezahlen, als auch für etablierte Unternehmen, die ihr Geschäftsergebnis verbessern möchten. Eine Analyse der Incentive Research Foundation kam zu dem Schluss, dass "nicht zahlungswirksame Anreize tatsächlich effektiver und daher effizienter sind, um die Aufmerksamkeit eines Mitarbeiters auf sich zu ziehen".

Krankenversicherung

Eine Schlüsselform der nichtfinanziellen Entschädigung ist die Krankenversicherung. Die Arbeitgeber sind für die überwiegende Mehrheit des Krankenversicherungsschutzes verantwortlich. Gruppenversicherungen sind weitaus günstiger als Einzelversicherungen. Obwohl Mitarbeiter häufig zu ihrer eigenen Deckung beitragen, profitieren sie dennoch von drastisch reduzierten medizinischen Kosten. Viele Arbeitgeber bieten auch Invaliditäts- und Lebensversicherungspolicen an, um die Arbeitnehmer weiter zu schützen und die Loyalität der Arbeitnehmer zu fördern.

Gleitzeit

Mit Flextime können Mitarbeiter außerhalb des Standardzeitraums von 9 bis 5 Stunden arbeiten. Dies kann ein großer Vorteil für Eltern sein, die ihre Kinder zu Terminen am Tag mitnehmen müssen. Dies ist auch für Mitarbeiter von Vorteil, die am frühen Morgen oder am späten Abend am besten arbeiten, und für andere, die möglicherweise Zeit benötigen, um sich um persönliche Angelegenheiten zu kümmern, ohne sich krank machen zu müssen. Dies funktioniert in einigen Branchen besser als in anderen. Bankfilialen sind beispielsweise weniger flexibel, da sie normalerweise während der normalen Geschäftszeiten geöffnet sind. Unternehmen, die nicht so stark an die traditionellen Geschäftszeiten gebunden sind, können sich jedoch problemlos auf Gleitzeit einstellen.

Telearbeitsoptionen

Wenn Sie durch den Verkehr zur Hauptverkehrszeit kriechen und jeden Tag Stress aufbauen, bevor Sie jeden Morgen den Firmencampus betreten, kann dies die Mitarbeiter in eine schlechte Stimmung versetzen. Sie von Zeit zu Zeit von zu Hause aus telearbeiteten zu lassen, trägt wesentlich dazu bei, ihren Seelenfrieden wiederherzustellen. Dank des Internets und des technologischen Fortschritts in der Unternehmenskommunikation können Mitarbeiter ihre Aufgaben auch dann erledigen, wenn sie nicht weiter als von ihrem Schlafzimmer zu ihrem Heimbüro reisen. Der Schlüssel dazu ist eine zuverlässige Belegschaft, die die Produktivitätsziele konsequent erfüllt, und eine gut geführte IT-Abteilung.

Vergünstigungen für Mitarbeiter

Unternehmen erkennen, dass eine gesunde Belegschaft produktiver ist und weniger Krankheitstage benötigt. Über den Krankenversicherungsschutz hinaus bieten viele Unternehmen Mitgliedschaften in Gesundheitsclubs, Fitnessstudios vor Ort und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen an. Unternehmen bieten den Cafeterias ihrer Mitarbeiter auch kostengünstige oder kostenlose Mahlzeiten sowie einen Babysitter-Service an, um die Belastung der Eltern zu verringern. Das obere Management kann andere Vergünstigungen erwarten, wie die Nutzung firmeneigener Luxusapartments, chemische Reinigungsdienste, Country-Club-Mitgliedschaften, Dauerkarten für Kultur- und Sportveranstaltungen, Limousinen und Fahrer sowie die Nutzung von Geschäftsreiseflugzeugen.