Was ist eine Alternative zu Adobe Pagemaker?

Im Jahr 2004 ersetzte Adobe sein Desktop-Publishing-Programm PageMaker durch InDesign. Obwohl Adobe ein bekanntes Unternehmen für Desktop-Publishing-Software ist, gibt es andere Alternativen für diejenigen, die eine Wahl treffen möchten. Die meisten Programme bieten ähnliche Funktionen, aber ihre Preise und Spezifikationen unterscheiden sich.

CorelDraw

Corel bietet eine Reihe von Softwareoptionen zum Bearbeiten und Entwerfen. Das im Vergleich zu Adobe PageMaker am besten geeignete Programm ist CorelDraw. Corel bietet eine Reihe weiterer Programme an, die im Lieferumfang des Draw-Pakets enthalten sind, darunter Photo-Paint, Capture und PowerTRACE. Mit CorelDraw können Sie Vorlagen erstellen, Objekte erstellen und bearbeiten sowie Ihren Entwürfen Text hinzufügen. Dieses Programm ist nur für Windows verfügbar und bietet zusätzliche herunterladbare Programme und Materialien über die Software.

Scribus

Wenn Sie ein leistungsstarkes Desktop-Publishing-Programm benötigen, aber nicht Hunderte von Dollar ausgeben müssen, bietet Scribus möglicherweise eine Lösung an. Scribus ist ein Open-Source-Programm, das heißt, es kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden. Jeder, der mit dem Schreiben von Skripten vertraut ist, kann den Code der Software nach Belieben ändern. Dies hilft dabei, die Software genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Scribus funktioniert auf Windows-, Mac- und Linux-Systemen und bietet verschiedene Support-Möglichkeiten, um Sie durch Probleme zu führen.

Quarkxpress

QuarkXPress ist sowohl für Mac- als auch für Windows-Benutzer verfügbar und bietet eine Vielzahl von Funktionen für das Desktop-Publishing. Sie können Vorlagen erstellen, Text hinzufügen und Drag & Drop zum schnellen Einfügen von Bildern verwenden. Mit dieser Software können Sie auch E-Books erstellen und Apps für mobile Geräte über die Online-App Studio-Funktion entwickeln. Mit QuarkXPress können Sie Dateien aus anderen Anwendungen wie Microsoft Excel-Tabellen und -Diagrammen sowie aus Adobe Photoshop- und Illustrator-Dokumenten importieren.

Microsoft Publisher

Microsoft Publisher wird separat oder zusammen mit der Microsoft Office-Suite verkauft und bietet Desktop-Veröffentlichungsfunktionen nur für Windows-Benutzer. Mit Publisher können Sie Ihre Online-Fotoalben auf Facebook und Flickr durchsuchen, um genau das richtige Foto für Ihre Kreationen zu finden. Außerdem bietet es Seriendruck-Tools für Marketingproduktionen. Dokumente können als HTML-Dateien gespeichert werden, um sie per E-Mail zu versenden und mit anderen zu teilen, und Seiten können als JPG-Format gespeichert werden, um das Drucken auf jedem Computer zu vereinfachen.