Was ist ein Magazin-Medienkit?

Die Veröffentlichung erstellt Zeitschriftenmedien-Kits, mit denen potenzielle Werbetreibende ihre Anzeigen gezielt ausrichten können. Die Kits, die im Dezember allgemein erhältlich sind, informieren Sie über die einzelnen Ausgaben des kommenden Jahres, um Sie bei der Planung Ihres Marketings zu unterstützen. Wenn in der März-Ausgabe beispielsweise Frühlingsbepflanzung angeboten wird und Sie Gartenbedarf verkaufen, möchten Sie möglicherweise eine Anzeige kaufen, die in dieser Ausgabe geschaltet wird, oder den Herausgeber beauftragen, etwas über Ihr Unternehmen zu schreiben.

Preise und Größen

Die Kenntnis der Anzeigenraten und -größen ist wichtig für Ihre Medienplanung. Hier ist ein Medienkit von unschätzbarem Wert. Sie können beispielsweise entscheiden, eine teurere ganzseitige Anzeige während eines Monats zu kaufen, in dem das Magazin Artikel veröffentlicht, die für Ihre Produkte relevant sind, und diese mit kleineren Anzeigen im Laufe des Jahres ergänzen. Mit dem Media Kit erhalten Sie die Kosten für Anzeigen unterschiedlicher Größe, damit Sie Ihr Werbebudget planen können.

Materialien und Fristen

Sie müssen hart arbeiten, um eine große Anzahl potenzieller Kunden mit Mund-zu-Mund-Werbung zu erreichen.

Zeitschriften müssen ihre Veröffentlichungen frühzeitig planen. Dies bedeutet, dass die Fristen mehrere Wochen oder sogar Monate vor der Veröffentlichung liegen können. Das Medienkit enthält die Frist für die Reservierung einer Anzeige in der gewünschten Größe sowie die Frist für die Übermittlung der Anzeigenmaterialien an das Magazin zum Drucken. In einigen Medienkits wird auch angegeben, wie die Anzeige eingereicht werden soll. Beispielsweise kann ein elektronischer Dateityp für eine Zeitschrift in Ordnung sein, für eine andere jedoch nicht akzeptabel.

Verbreitung und Demographie

Viele Medienkits enthalten hilfreiche Informationen darüber, wer das Magazin liest.

Wer eine Zeitschrift liest, ist eine wichtige Information für jemanden, der Werbung in einer Publikation in Betracht zieht, ebenso wie die Auflagenzahlen (die Anzahl der Personen, die die Zeitschrift abonnieren). Während einige Medienkits für Magazine möglicherweise umfassendere Informationen bieten als andere, bieten viele ein Minimum an Basisnummern sowie besondere Ereignisse wie eine Messe oder Konferenz, bei der das Magazin in einem bestimmten Monat verteilt wird.

Redaktionelle Kalender

Die redaktionellen Kalender enthalten Informationen darüber, welche Geschichten für jede Magazinausgabe geplant sind. Dies ist häufig im Medienkit enthalten, Sie sollten es jedoch speziell für alle Fälle anfordern. Die Werbe- und Redaktionsabteilungen arbeiten bei jeder Veröffentlichung zusammen, um die Konsistenz zu gewährleisten. Wenn Sie jedoch bestimmte Arbeitstitel kennen, die der Herausgeber plant, können Sie Ihre Öffentlichkeitsarbeit zusätzlich zu Ihrer Werbung planen.