Was ist die schnellste Desktop-CPU auf dem Markt?

Intel Corp. und Advanced Micro Devices, besser bekannt als AMD, sind seit dem Aufkommen des PC-Segments in den 1980er Jahren die einzigen bedeutenden Hersteller von Zentraleinheiten für PCs. Ab 2013 teilen sich drei Einträge den Titel der schnellsten CPU für Desktop-PCs. Alle stammen von AMD und gehören zur führenden FX-Prozessormarke des Unternehmens, die 2011 eingeführt wurde. Aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit sind diese CPUs unter anderem für High-End-Desktop-PCs wie Workstations oder leistungsorientierte Maschinen ausgelegt.

Speed

Die AMD FX-4130, FX-4300 und FX-6200 haben eine Verarbeitungsgeschwindigkeit von 3.8 GHz. Zum Vergleich: Intels schnellster Desktop-PC-Prozessor, der Intel Core i7-3820, hat eine Verarbeitungsrate von 3.6 GHz. Die oben genannten AMD-Chips verbinden sich mit einer Rate von 5.2 GHz mit dem RAM des Computers und anderen Komponenten.

Herstellung

Ein weiterer Faktor, der den High-End-Status der FX-Chips kennzeichnet, ist ihre Herstellungsweise. Unter Verwendung des 32-nm-Herstellungsprozesses entwirft AMD den FX als Multi-Core-Chip, was bedeutet, dass jede CPU mehr als zwei Prozessoren enthält. AMD benennt die drei superschnellen Chips teilweise nach der Anzahl der "Kerne" auf jedem. Der FX-4130 und der FX-4300 sind Quad-Core-CPUs, dh sie haben vier Prozessoren auf einem integrierten Schaltkreischip. Der FX-6200 hingegen ist eine Sechs-Kern-CPU. Das Vorhandensein mehrerer Kerne gibt der CPU mehr Rechenleistung als beispielsweise eine Single-Core- oder Dual-Core-Einheit.

Cache-Speicher

Jeder FX-Prozessor verfügt über drei Cache-Ebenen, eine Speichereinheit, mit der der Computer schneller als das Festplattenlaufwerk auf Daten zugreifen kann. Der L1-Cache bietet 48 KB, der L2-Cache 1 MB und der L3-Cache 8 MB.

Leistung

Als Verarbeitungskraftwerke verbrauchen die FX-Chips eine erhebliche Menge an Strom. Die Leistung des FX-4130 und des FX-6200 beträgt 125 Watt. Im Vergleich dazu ist der FX-4300 mit einem maximalen Stromverbrauch von 95 W energieeffizienter.