Was ist die höchste Version von Internet Explorer, die XP Pro unterstützt?

Es gibt neuere Windows-Betriebssysteme, aber viele Benutzer verwenden Windows XP Pro immer noch erfolgreich, um ihre Arbeit zu erleichtern. Obwohl die Microsoft-Unterstützung für Windows XP 2014 endet, können Sie sie auch danach verwenden. Wenn Sie nicht auf ein neueres Betriebssystem aktualisieren möchten, können Sie zumindest einige Systemkomponenten wie Internet Explorer aktualisieren. Bevor Sie dies tun, müssen Sie die neueste IE-Version kennen, die XP Pro unterstützt.

IE 6 Warnung

Internet Explorer 6, das mit XP Pro geliefert wird, war zu seiner Zeit ein nützlicher Browser. Es funktioniert immer noch, Sie können Favoriten speichern und die Benutzer verwenden es weiterhin. Es ist jedoch nicht ratsam, diesen Browser weiterhin zu verwenden, wenn er auf Ihrem XP Pro-Betriebssystem installiert ist. IE 6 weist viele Sicherheitslücken auf, durch die Angreifer Ihr System beschädigen können, und es werden Webinhalte nicht so gut gerendert wie moderne Browser.

IE 9

Überprüfen Sie die Seite mit den Systemanforderungen für Internet Explorer 9, und Sie werden die Wörter "XP Pro" oder "XP" nicht finden. Dies liegt daran, dass IE 9 auf diesen Betriebssystemen nicht ausgeführt werden kann. IE 9 verfügt über eine übersichtliche Benutzeroberfläche, eine verbesserte Registerkartenverwaltung und andere neue Funktionen. Da Sie diese Funktionen mit XP Pro nicht nutzen können, müssen Sie Ihr Betriebssystem auf eine spätere Version aktualisieren, wenn Sie Internet Explorer 9 verwenden möchten.

Internet Explorer 8

Wenn Sie IE 7 ausführen, können Sie sicherer und produktiver surfen und arbeiten, indem Sie ein Upgrade auf Internet Explorer 8 durchführen (Link in Ressourcen). Sie müssen Ihren aktuellen Browser nicht deinstallieren, bevor Sie dies tun. Sie können dies tun, indem Sie die Download-Seite von Internet Explorer 8 besuchen und deren Anweisungen folgen. Der Installationsassistent ersetzt Ihren älteren IE durch den neuen. Sie werden nicht alle erweiterten Funktionen von IE 9 erhalten, aber Sie werden Funktionen wie verbesserte Privatsphäre, Zugriff auf Webmail mit einem Klick und andere hilfreiche Tools genießen.

Alternative Browser

Windows XP hindert Sie nicht daran, mehrere Browser zu installieren. Obwohl Sie Internet Explorer nicht deinstallieren können, können Sie andere Browser wie Firefox, Google Chrome und Opera ausprobieren. Nachdem Sie einen dieser Browser installiert haben, bietet er sich an, sich selbst zu Ihrem Standardbrowser zu machen. Wenn Sie damit einverstanden sind, wird dieser Browser jedes Mal geöffnet, wenn Sie auf einen Desktop-Link klicken, der auf eine Webseite verweist, oder wenn eine Anwendung eine Webseite automatisch anzeigen muss. Wenn Sie den Internet Explorer als Standard beibehalten möchten, antworten Sie nicht mit "Ja", wenn ein anderer Browser anbietet, Ihren Standard zu ändern.