Was benötigen Sie, um ein Deli Store-Geschäft zu eröffnen?

Ein Feinkostgeschäft ist ein Geschäftsmodell, das auf der Bereitstellung bequemer, erschwinglicher Salate und Sandwiches basiert. Eine Deli-Umgebung ist eher informell als ein Restaurant mit Sitzgelegenheiten. Darüber hinaus bietet ein Feinkostgeschäft auch Artikel zum Mitnehmen an, die entweder sofort verzehrt oder später als Mahlzeit wieder aufgeheizt werden können. Um ein Delikatessengeschäft zu eröffnen, benötigen Sie die materielle Ausrüstung und das Inventar, die erforderlich sind, um Ihren Kunden Delikatessen anzubieten. Sie benötigen auch ein Konzept wie jüdisches Deli-Essen oder deutsches Deli-Essen, um Ihr Menü und Ihr Marketing besser fokussieren zu können.

Permits

Um Ihr Feinkostrestaurant zu eröffnen, müssen Sie mit Ihrem örtlichen Gesundheitsamt zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Ihr Layout und Ihre Ausrüstung den Standards entsprechen. Sie müssen eine Zeichnung Ihrer vorgeschlagenen Einrichtung zur Überprüfung einreichen. Sobald Sie die von Ihnen vorgeschlagenen Upgrades vorgenommen haben, müssen Sie sie überprüfen und genehmigen lassen. Darüber hinaus müssen Sie mit den örtlichen Zonierungsbehörden zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die von Ihnen ausgewählte Site für ein Delikatessengeschäft geeignet ist. Alle Ihre Sanitär-, Lüftungs- und Kühlarbeiten müssen ebenfalls lizenziert und genehmigt sein.

Product Line

Obwohl sich alle Feinkostläden auf Salate und Sandwiches konzentrieren, wird das von Ihnen eröffnete Restaurant in dieser Nische wahrscheinlich einen spezifischeren Schwerpunkt haben. Sie können lokale, handwerkliche Deli-Produkte oder Deli-Produkte mit deutschem oder italienischem Schwerpunkt anbieten. In diesem Fokus sollten Sie eine Handvoll Sandwiches und eine Kerngruppe Salate entwerfen, die die Spezialität Ihres Salats sein werden. Darüber hinaus sollte Ihr Feinkostgeschäft Getränke und Snacks anbieten, die dem Thema entsprechen, z. B. Cannolis für ein italienisches Feinkostgeschäft.

Adresse

Ihr Feinkostgeschäft benötigt einen Laden, in dem Sie Ihre Angebote erstellen und den Kunden zum Verkauf anbieten können. Für die Küche sind Geräte wie Kühlschränke, Zubereitungstische und Öfen erforderlich. Darüber hinaus benötigen Sie Lebensmittelbestände sowie Verpackungsbestände für Bestellungen zum Mitnehmen. Ihr Feinkostgeschäft benötigt auch eine Vitrine, um Produkte kalt zu halten und attraktiv zu präsentieren. Wenn Ihr Feinkostgeschäft einen Sitzbereich bietet, benötigen Sie auch Tische und Stühle.

Kundenangebote

Ihr Deli-Geschäft hängt von einem treuen Kundenstamm ab. Sie werden wahrscheinlich den größten Teil Ihres Produkts an Kunden verkaufen, die in der Nähe Ihres Standorts leben und arbeiten, oder an Kunden, die sich so für Ihr Konzept interessieren, dass sie bereit sind, Entfernungen zurückzulegen, um Ihre Angebote zu erwerben. Um einen Kundenstamm aufzubauen, müssen Sie ein Gefühl für den Kunden entwickeln, der Ihr Angebot am ehesten zu schätzen weiß, und dann Werbe- und Marketingorte finden, an denen Sie diesen potenziellen Kunden Ihr Konzept mitteilen können.