Was bedeutet es, wenn etwas auf Ihrem Craigslist-Konto markiert und gelöscht wird?

Jeder, der Craigslist benutzt, entdeckt schnell, dass es zwar viele interessante und wertvolle Beiträge gibt, aber auch viele schlechte. Menschen verwenden Craigslist häufig für Betrug, Spam und Betrug. Aus diesem Grund verfügt die Website über ein automatisiertes System, das von Benutzern gekennzeichnete Beiträge entfernt. Wenn Ihr Beitrag entfernt wurde, hatten genügend Personen ein Problem mit dem Inhalt, sodass eine Entfernung gerechtfertigt war.

Über das Markieren

Craigslist verlässt sich stark auf seine Benutzer, um seinen Inhalt zu moderieren. In der oberen rechten Ecke jeder von Ihnen geöffneten Anzeige wird eine Option zum Markieren einer Anzeige angezeigt. Es gibt drei Gründe, eine Anzeige zu kennzeichnen. Das erste ist, wenn es in der falschen Kategorie veröffentlicht ist, z. B. eine Stellenanzeige in der Kategorie Wohnen. Das zweite ist, wenn es verbotene Inhalte sind, die gegen die Nutzungsbedingungen von Craigslist verstoßen. Das dritte ist, wenn es zu häufig gepostet wird und als Spam angesehen wird. Craigslist schlägt vor, dass Sie nur etwa alle 48 Stunden einmal mit derselben Anzeige posten.

Über verbotene Inhalte

Die Nutzungsbedingungen von Craigslist verhindern, dass Benutzer missbräuchliche und unangemessene Inhalte veröffentlichen. Jeder kann einen Beitrag markieren, den er sieht und der gegen diese Bedingungen verstößt. Beiträge, die pornografisch, rechtswidrig, bedrohlich, diffamierend, verleumderisch, belästigend, in die Privatsphäre eingedrungen, irreführend sind, Urheberrechte verletzen oder auf andere Weise schädlich sind, sind verboten und können entfernt werden.

Entfernung von kostenlosen Kleinanzeigen

Das automatisierte System von Craigslist löscht kostenlose Posts, die mehrere negative Flags erhalten. Wenn Ihr Beitrag entfernt wurde, haben ihn genügend Personen markiert, um das System auszulösen. Dies bedeutet nicht, dass Ihr Konto deaktiviert oder kompromittiert wurde. Wenn Sie glauben, dass es versehentlich entfernt wurde, veröffentlichen Sie es erneut, aber formulieren Sie es entsprechend um, damit es nicht erneut markiert wird.

Entfernen von Forenbeiträgen oder bezahlten Kleinanzeigen

Craigslist verwendet kein automatisiertes System, um gekaufte Kleinanzeigen oder Beiträge in Diskussionsforen zu entfernen. Beiträge in diesen Kategorien, die eine erhebliche Anzahl negativer Flags erhalten, werden einer weiteren Überprüfung unterzogen. Craigslist behält sich das Recht vor, Ihr Konto zu kündigen, wenn Sie konsequent gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen.