Unterschied zwischen Micro-, Mini- und regulären SD-Karten

Alle Arten von SD-Karten eignen sich zum Speichern von Dokumenten, Medien und anderen Dateien, damit Sie sie übertragen oder auf sie zugreifen können, wenn Sie nicht an der Arbeit sind. Letztendlich ist die Karte, die Sie verwenden, diejenige, die mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Die meisten Geräte können je nach Art des Speichersteckplatzes nur einen SD-Kartentyp verwenden. Alle SD-Karten arbeiten mit 2.7 bis 3.6 Volt.

Micro SD

Die 2005 veröffentlichte Micro-SD-Karte ist die kleinste Karte und auch das neueste SD-Format. Eine Micro-SD-Karte ist 11 mm lang, 15 mm breit und 1 mm dick und wiegt etwa ein halbes Gramm. Es hat acht Pins und keinen Schreibschutz.

Mini SD

Die Mini-SD-Karte wurde 2003 veröffentlicht und wird häufig in Mobilgeräten verwendet. Die Mini-SD ist 20 mm breit, 21.5 mm lang und 1.4 mm dick und wiegt etwa ein Gramm. Es hat 11 Pins und keinen Schreibschutz.

SD-Karten

SD-Karten waren erstmals 1999 bei Panasonic, Toshiba und SanDisk erhältlich und sind der größte SD-Kartentyp. Eine normale SD-Karte ist 32 mm lang, 24 mm breit und 2.1 mm dick. Es wird ungefähr zwei Gramm wiegen. Es hat neun Pins und einen Schreibschutzschalter.

Schränke

Die physische Größe einer SD-Karte ändert nichts an ihrer Speicherkapazität. Die Speichermenge auf der SD-Karte richtet sich nach dem Standard, dem Ihre Karte entspricht. Karten, die den SD-Standard verwenden, können bis zu 2 GB Daten aufnehmen, während Karten, die den SDHC-Standard verwenden, bis zu 32 GB aufnehmen können. Karten, die den SDXC-Standard verwenden, können bis zu 2 TB an Informationen enthalten. Jeder Standard verwendet ein anderes FAT-Dateisystem, das die mögliche Speichergröße der Karte bestimmt. SD-Standardkarten verwenden die Systeme FAT 12 und 16. SDHC-Standardkarten verwenden das FAT 32-System. SDXC-Karten verwenden das exFAT-System, eine erweiterte Version der früheren FAT-Systeme.

Daten übertragen

Sie benötigen nicht für jeden SD-Kartentyp einen separaten Kartenleser. Es gibt Kartenleser, mit denen Dateien von Ihrem Computer auf jeden Kartentyp und wieder zurück geladen werden können. Einige Adapter haben die Größe von SD-Karten und können entweder eine Micro-SD-Karte oder eine Mini-SD-Karte aufnehmen. Diese können an den integrierten SD-Anschluss Ihres Computers angeschlossen werden. SD-Karten können auch als Laufwerk verwendet werden, indem das Gerät, auf dem sich die Speicherkarte befindet, an den Computer angeschlossen wird.