Tagesbetreuung am Arbeitsplatz

Die Bereitstellung einer Tagesbetreuung am Arbeitsplatz kann für Unternehmen viele Vorteile haben, darunter die Verbesserung der Arbeitsmoral der Mitarbeiter, die Senkung des Umsatzes und die Gewinnung einer größeren Vielfalt von Bewerbern. Obwohl die Bereitstellung einer Tagesbetreuung am Arbeitsplatz teuer sein kann, stellen viele Unternehmen fest, dass sie tatsächlich Geld spart, wenn Fehlzeiten und Fluktuation der Mitarbeiter verringert werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, von Programmen, mit denen Sie Ihr Baby zur Arbeit bringen können, bis hin zu Tagesbetreuung vor Ort und Kooperationen zwischen kleinen Unternehmen.

Employee Benefits

Die Tagesbetreuung am Arbeitsplatz ist für viele Mitarbeiter ein wichtiger Vorteil, da sie während des Arbeitstages mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen können. Einige Vor-Ort-Programme ermöglichen es den Mitarbeitern, das Mittagessen und die Pausen mit ihren Kindern zu verbringen oder neue Mütter zu besuchen und zu stillen. Eltern können mit ihren Kindern zur und von der Arbeit reisen und so mehr Zeit miteinander verbringen. Die Tagesbetreuung am Arbeitsplatz verringert auch die Angst einiger Eltern und verbessert ihre Fähigkeit, sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren.

Unternehmen Leistungen

Laut einem Artikel in Bloomberg Businessweek kann die Tagesbetreuung am Arbeitsplatz die Arbeitsmoral der Mitarbeiter verbessern und Fehlzeiten und Fluktuation verringern, da weniger Mitarbeiter eine Auszeit nehmen müssen, um sich um ihre Kinder zu kümmern. Dies führt zu niedrigeren Unternehmenskosten. In demselben Artikel wird eine Studie in dem Buch „Kinder bei der Arbeit: Der Wert von von Arbeitgebern gesponserten Kindertagesstätten vor Ort“ zitiert, in der zwei große Unternehmen durch die Bereitstellung einer Tagesbetreuung vor Ort 150,000 USD und 250,000 USD an Löhnen einsparten. Eine weitere große Ersparnis wird erzielt, wenn neue Mütter früher wieder zur Arbeit gebracht werden, sodass Unternehmen bei der Einstellung und Ausbildung von Ersatzkräften sparen können.

Tagesbetreuungsoptionen

Ein großes Unternehmen mit einer hohen Anzahl von Mitarbeitern kann sich dafür entscheiden, eine Kindertagesstätte vor Ort zu eröffnen, die nur seinen eigenen Mitarbeitern dient. Für andere Unternehmen ist es möglicherweise besser, mit einer lokalen Organisation oder Schule zusammenzuarbeiten, um Dienstleistungen zu erbringen. Beispielsweise führte ein Mangel an erschwinglicher Tagesbetreuung in Rochester, Minnesota, zu einer Partnerschaft zwischen dem Tagesbetreuer Child Care Resource und IBM. Neben IBM wurde mit finanzieller Unterstützung von IBM eine neue Kindertagesstätte gebaut. Kleinere Unternehmen in der Nähe können in Betracht ziehen, eine nahegelegene Kindertagesstättengenossenschaft zu eröffnen. Eine weitere Option ist die Partnerschaft mit einer örtlichen Kindertagesstätte, um Mitarbeiter-Kinder mit einem Rabatt aufzunehmen.

Nachteile

Bevor Unternehmen sich für ein Tagesbetreuungsprogramm am Arbeitsplatz entscheiden, müssen sie überlegen, ob dies tatsächlich die beste Option ist. Wenn zu wenige Mitarbeiter die Kindertagesstätten beziehen, kann dies viel Geld kosten. Die Kindertagesstätte muss flexibel genug sein, um eine Vielzahl von Eltern anzusprechen. Eine Tagesbetreuung vor Ort ist für Eltern mit älteren Kindern keine Option. Ihr Unternehmen muss über Möglichkeiten nachdenken, Eltern mit jüngeren Kindern im schulpflichtigen Alter unterzubringen, die keine Tagesbetreuung nutzen können, aber nach der Schule noch Aufsicht benötigen. Die Bereitstellung einer Tagesbetreuung am Arbeitsplatz sollte eine umfassende Richtlinie sein, deren Entwicklung Zeit und Ressourcen in Anspruch nehmen kann.