Tabulator in einer Tabelle in Microsoft Word

Das Hinzufügen von Registerkarten ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass der Text in Ihrem Word-Dokument genau dort positioniert ist, wo Sie ihn haben möchten. Normalerweise können Sie dies einfach durch Drücken der Tabulatortaste tun. Wenn Sie jedoch in einer Tabelle arbeiten, gelangen Sie durch Drücken dieser Taste einfach zur nächsten Zelle. Das Einfügen eines Tabulatorzeichens in eine Tabellenzelle ist weder unmöglich noch erfordert es das Kopieren und Einfügen von einer anderen Stelle im Dokument. Sie müssen lediglich eine andere Tastenkombination verwenden.

1

Platzieren Sie den Textcursor mit der Maus oder der Tastatur in der Zelle, in die Sie das Tabulatorzeichen einfügen möchten.

2

Halten Sie die "Strg" -Taste gedrückt und drücken Sie "Tab", um das Tabulatorzeichen einzufügen. Lassen Sie die Strg-Taste nicht los, um mehr als eine Taste gleichzeitig einzufügen. Halten Sie sie einfach gedrückt und drücken Sie so oft wie nötig die Tabulatortaste.

3

Passen Sie die Position der Registerkartenstopps bei Bedarf mit dem Lineal an (siehe Ressourcen). Standardmäßig werden Tabulatoren alle einen halben Zoll eingestellt. Wiederholen Sie den Vorgang, um Registerkarten in andere Zellen einzufügen.