So wickeln Sie Wörter in Photoshop ein

Sie können Text in zwei Modi eingeben, wenn Sie Adobe Photoshop verwenden. Sie können den Punkttextmodus verwenden, bei dem jede Textzeile ein separater Absatz ist. Um Wörter in einen Absatz einzuschließen, können Sie stattdessen die Funktion "Absatztyp" verwenden. Sie können Punkttextsteuerelemente auch in Absatztypsteuerelemente konvertieren.

Absatztyp-Modus

Um ein Textfeld zu erstellen, das Wörter automatisch umschließt, wählen Sie je nach der von Ihnen bevorzugten Textausrichtung eines der Textwerkzeuge aus. Wenn Sie in das Arbeitsdokument klicken, wird das Textfeld angezeigt. Ziehen Sie die Ecken des Felds, während Sie die Alt-Taste drücken, auf die geschätzte Größe, die Sie für Ihren Absatz benötigen. Wenn Sie die Maustaste loslassen, wird das Dialogfeld Absatztextgröße geöffnet. Konfigurieren Sie die Absatzabmessungen und -optionen für Ihren Textblock. Wenn Sie das Feld schließen, können Sie Ihren Text in das Textfeld eingeben und die Wörter werden in das Feld eingeschlossen.

Punkt in Absatztypmodus konvertieren

Wenn Sie im Punktmodus Textfelder für Ihr Bild erstellt haben, können Sie die Felder in den Absatztypmodus konvertieren, um das Umbrechen von Text in das Feld zu erreichen. Öffnen Sie das Ebenenbedienfeld, während Ihr Projekt im Arbeitsbereich geöffnet ist, und wählen Sie dann die Textebene aus, die im Bedienfeld bearbeitet werden soll. Wählen Sie die Option Typ und dann die Option zum Konvertieren in Absatztext.