So werden Sie ein gesponserter Link bei Google

Gesponserte Links können eine effektive Möglichkeit sein, Ihre Anzeige oder Website ganz oben in der Suchmaschine zu platzieren. Benutzer können auf Keywords, Zielorte und andere Elemente bieten, um sie speziell für ihre demografische Gruppe zu vermarkten. Durch gezielte Keyword-Recherche und effektives Tracking können Sie die Leistung Ihrer Anzeigen maximieren. Mit etwas Übung können Sie die Kosten Ihres Budgets senken und mit jeder von Ihnen durchgeführten Kampagne mehr Geschäft erzielen. Erstellen Sie separate Zielseiten, um zu testen, welche Kopie am effektivsten ist. Durch gezielte Keyword-Werbung kann die Anzahl der Warm-Leads auf Ihrer Website drastisch erhöht werden.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Google AdWords-Konto an. Klicken Sie auf die Registerkarte "Kampagnenverwaltung", suchen Sie "Neue Kampagne erstellen" und klicken Sie auf "Keyword-gezielt".

2

Geben Sie den Namen Ihrer Kampagne ein und erstellen Sie eine Anzeigengruppe, um sie zu speichern. Gruppen können mehrere Kampagnen speichern, aber jede Kampagne muss einen eindeutigen Namen haben.

3

Geben Sie die Einstellungen für die Standortausrichtung an, indem Sie ein Land oder Gebiet eingeben. Wenn Ihre Benutzer aus anderen Ländern stammen, stellen Sie sicher, dass Ihre Website in der richtigen Sprache angezeigt wird.

4

Erstellen Sie Ihre Anzeige. Ihre erste Zeile erlaubt bis zu 25 Zeichen und die zweite und dritte Zeile erlauben bis zu 35 Zeichen. Sie können auch Variablen wie {KeyWord} verwenden, um die Anzahl der Begriffe zu erweitern, für die Ihre Anzeige geschaltet wird, und um anzupassen, wie der Text aussehen soll.

5

Wählen Sie Keywords aus, die auf Ihre Anzeige ausgerichtet werden sollen. Verwenden Sie das Keyword-Recherche-Tool von Google Adwords, um das Budget zu schätzen und den Wettbewerb für ein bestimmtes Keyword zu ermitteln.

6

Erstellen Sie Ihr Tagesbudget für die Werbekampagne und bestimmen Sie Ihre maximalen Kosten pro Klick. Sobald der Höchstbetrag festgelegt ist, werden in AdWords nur Anzeigen innerhalb Ihres Budgets geschaltet. Sobald diese Details eingegeben wurden, klicken Sie auf "Speichern", um Ihre Kampagne zu starten.