So wechseln Sie zu Microsoft Bluetooth Stack

Ein Bluetooth-Stack enthält die Treiber und Software, die für die Verwendung der Bluetooth-Hardware erforderlich sind. Obwohl die Computer Ihres Unternehmens einen anderen Stack verwenden, z. B. für Dell oder Toshiba, müssen Sie möglicherweise auf eine Funktion zugreifen, die nur mit der Microsoft-Software kompatibel ist. Windows erkennt den Adapter möglicherweise nicht, wenn die ursprünglichen Treiber deinstalliert werden. Aktualisieren Sie stattdessen die Treiber, um den Wechsel vorzunehmen.

1

Klicken Sie auf "Start", klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Computer" und wählen Sie "Eigenschaften".

2

Klicken Sie auf "Geräte-Manager" und wählen Sie "Bluetooth", um es zu erweitern.

3

Klicken Sie auf den Namen des Adapters, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Treibersoftware aktualisieren". Der Adapter enthält möglicherweise den Namen des Herstellers, z. B. "Bluetooth-Controller von Toshiba".

4

Klicken Sie auf "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen" und dann auf "Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen". Die Liste wird sofort mit kompatiblen Treibern gefüllt.

5

Wählen Sie den mit der Aufschrift "Generischer Bluetooth-Adapter" aus und klicken Sie auf "Weiter". Starten Sie den Computer neu, wenn Sie aufgefordert werden, die Installation abzuschließen.