So wechseln Sie bei Verwendung eines Projektors zu einem freigegebenen Bildschirm

Wenn Sie Ihren Projektor zum ersten Mal einschalten, werden Sie möglicherweise überrascht sein, dass auf Ihrem Computer kein Bild zu sehen ist. Standardmäßig führt Windows nicht gleichzeitig Bilder auf den Bildschirm und die Videoausgänge ein. Mit dem Betriebssystem können Sie mit einem Hotkey zwischen den verschiedenen Projektormodi wechseln. Sie können ein Spiegelbild von dem projizieren, was sich auf Ihrem Computerbildschirm befindet, oder Ihren Desktop-Bildschirm auf das projizierte Bild erweitern.

1

Halten Sie die Windows-Logo-Taste auf der Tastatur gedrückt.

2

Drücken Sie "P", um die Projektionsfläche aufzurufen.

3

Klicken Sie auf "Duplizieren", um das Bild auf dem Computerbildschirm und dem Projektor freizugeben.

4

Klicken Sie auf "Erweitern", um das Bild auf den Projektor zu erweitern. Ein Teil des Desktop-Bildes wird auf Ihrem Computerbildschirm und der andere Teil auf dem Projektor angezeigt.