So verwenden Sie Tastenkombinationen zum Bedienen des Computers

Tastaturkürzel können die Produktivität an Ihrem Arbeitsplatz verbessern, indem sie die Abhängigkeit von der Maus verringern. Microsoft hat in Windows 8 eine Reihe neuer Tastaturkürzel eingeführt. Fügen Sie diese neuen Tastenkombinationen zu den zahlreichen vorhandenen hinzu, die in früheren Ausgaben des Windows-Betriebssystems verfügbar waren, und Sie können einen Großteil der Betriebsfunktionen der Computer Ihres Unternehmens allein über die Tastatur steuern. Während es Hunderte von möglichen Tastaturkürzeln gibt, sind einige für die Bedienung des Computers nützlicher als andere.

1

Drücken Sie "Strg-Esc", um den Startbildschirm zu öffnen.

2

Drücken Sie "Windows-C", um das Charms-Menü zu öffnen.

3

Drücken Sie "Strg-Umschalt-Esc", um den Task-Manager zu öffnen.

4

Drücken Sie "Windows-Tab", um durch aktuell geöffnete Anwendungen zu blättern.

5

Drücken Sie "F3", um nach einer Datei oder einem Ordner zu suchen.

6

Drücken Sie "F5" oder "Strg-R", um das aktive Fenster zu aktualisieren.

7

Drücken Sie "Alt-Leertaste", um das Kontextmenü für das aktive Anwendungsfenster zu öffnen.

8

Drücken Sie "Alt-Links-Pfeil", um sich rückwärts zu bewegen, oder "Alt-Rechts-Pfeil", um sich in Webbrowsern und einigen Präsentationsprogrammen vorwärts zu bewegen.

9

Drücken Sie "Windows-O", um die aktuelle Bildschirmausrichtung zu sperren.

10

Drücken Sie "Strg-C", um ein ausgewähltes Element zu kopieren, und "Strg-V", um es einzufügen.

11

Drücken Sie "Strg-Y", um eine Aktion zu wiederholen, und "Strg-Z", um eine Aktion rückgängig zu machen.