So verwenden Sie Facebook für zwei Geschäftskonten

Gemäß den Bestimmungen von Facebook dürfen Einzelpersonen nur einen Account haben. Unternehmen können zwei Konten erstellen, indem sie stattdessen Geschäftsseiten verwenden. Verwenden Sie ein einziges Facebook-Konto, um mehrere Seiten zu verwalten. Manchmal erstellen Unternehmen unterschiedliche Seiten für unterschiedliche Bereiche oder Produkte. Facebook-Kontomanager von Drittanbietern können auch Seiten für zahlreiche Unternehmen unter einem einzigen Konto verwalten. Die Seiten richten sich eher an Unternehmen, während einzelne Konten in der Regel eher für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind.

1

Erstellen Sie ein Facebook-Konto, um Ihre Unternehmensseiten zu verwalten. Wenn Sie bereits ein Konto haben, melden Sie sich bei Facebook an. Besuchen Sie die Homepage von Facebook und füllen Sie alle erforderlichen Informationen aus. Klicken Sie auf "Anmelden", um das Konto zu erstellen. Melden Sie sich bei dem E-Mail-Konto an, mit dem Sie das Facebook-Konto erstellt haben, um zu bestätigen, dass Sie der Eigentümer des neu erstellten Kontos sind. Facebook sendet sofort nach dem Erstellen eines neuen Kontos eine Bestätigungs-E-Mail.

2

Öffnen Sie Facebooks Seite erstellen (siehe den Link unter Ressourcen). Wenn Sie derzeit nicht angemeldet sind, besuchen Sie die Facebook-Startseite und klicken Sie auf den Link „Seite erstellen“, um Ihre erste Unternehmensseite zu erstellen.

3

Wählen Sie die Kategorie aus, die am besten zu Ihrem Unternehmen passt. Befolgen Sie die zugehörigen Anweisungen, um die Seite zu erstellen.

4

Wiederholen Sie Schritt 3, um eine zweite Unternehmensseite zu erstellen.

5

Laden Sie auf jeder Seite ein Profilbild, Kontaktinformationen und andere relevante Details hoch.

6

Klicken Sie oben auf Ihrer neuen Seite auf den Link "Seite veröffentlichen", um sie zu veröffentlichen. Sie werden der Öffentlichkeit erst angezeigt, wenn Sie sie veröffentlichen.