So verstecken Sie das Dock auf einem MacBook

Das Mac OS X-Betriebssystem verfügt über eine Docking-Leiste, die normalerweise am unteren Rand des MacBook-Displays angezeigt wird. Über das Hauptmenü "Systemeinstellungen" können Sie die Einstellungen Ihres MacBook so ändern, dass diese Docking-Leiste automatisch ausgeblendet wird. Sobald Sie diese Einstellung aktiviert haben, wird die Dock-Leiste nur angezeigt, wenn Sie die Maus über den unteren Rand des MacBook-Displays bewegen.

1

Klicken Sie im Hauptsymbolleistenmenü auf das Apple-Symbol.

2

Wählen Sie die Option "Systemeinstellungen".

3

Klicken Sie auf das Symbol "Dock".

4

Wählen Sie die Option "Dock automatisch ausblenden und anzeigen".