So verschleiern Sie HTML

Eine HTML-Codepage zu verschleiern bedeutet, Zeichenfolgen zu verschlüsseln oder auszublenden, bei denen es sich wahrscheinlich um E-Mail-Adressen und anderen Quellcode innerhalb der Codepage handelt. Wenn HTML verschleiert ist, können Spam-Roboter keine E-Mail-Adressen aus dem Code ermitteln. Es stehen verschiedene Anwendungen zum Download zur Verfügung, mit denen Zeichenfolgen im HTML-Code verschlüsselt oder ausgeblendet werden. VoorMedia.com und iSnoop.net bieten ein Online-Tool, mit dem der Benutzer einen HTML-Textblock einfügen und einen verschleierten Codeblock zurückerhalten kann. Andere Tools wie der HTML Encorder von IonCube stellen dem Benutzer eine PHP-Anwendung in Form einer PHP-Datei zur Verfügung, die auf seinen Webserver hochgeladen wird. Die Encoder-Anwendung installiert einen Handler für die HTML-Ausgabe für PHP-Seiten.

Verschleiern Sie HTML mit einem Online-Tool

1

Öffnen Sie einen Webbrowser und navigieren Sie zu iSnoop.net oder VoorMedia.com.

2

Klicken Sie auf der Hauptseite von iSnoop.net auf den Link "HTML Obfuscator". Sie müssen die direkte URL für das Tool "HTML Obfuscate" auf der VoorMedia-Site verwenden.

3

Kopieren Sie Ihren HTML-Code, indem Sie die Maus über den gewünschten Code im HTML-Editor ziehen und mit der rechten Maustaste klicken. Klicken Sie auf "Kopieren".

4

Klicken Sie in der Online-Anwendung von HTML Obfuscator in das Feld "HTML-Eingabe" und klicken Sie in iSnoop auf "Codieren" oder auf der Voor Media-Website auf "Verwürfeltes HTML erstellen".

Installieren Sie HTML Obfuscator in der PHP-Anwendung

1

Laden Sie die ZIP- oder TAR-Datei für eines der HTML-Obfuscator-Tools herunter, z. B. den "Free Obfuscating HTML Encoder" von IonCube.com.

2

Entpacken Sie die ZIP- oder TAR-Datei mit dem Archivierungsdienstprogramm für das Betriebssystem Ihres Servers.

3

Laden Sie die Datei "html_encoder_1.9.php" mit einem FTP-Tool wie WSFTP in das Stammverzeichnis Ihrer PHP-Anwendung hoch. Fügen Sie die Datei beim ersten Laden der Webanwendung mit einer "include" -Anweisung in Ihre Anwendung ein.