So verschieben Sie Text in Google Text & Tabellen

Mit der webbasierten Software-Suite von Google Text & Tabellen können Sie Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Präsentationsdokumente von jedem Computer mit Internetverbindung aus erstellen und verwalten. Für Google Text & Tabellen benötigen Sie keine andere Software als einen Standard-Webbrowser wie den Internet Explorer von Microsoft, Firefox von Mozilla oder Chrome von Google. Wie bei anderen Produktivitätssoftware wie Microsoft Office können Sie mit Google Text & Tabellen Text mithilfe von Standardtechniken zum Ausschneiden und Einfügen problemlos verschieben.

Erstellen Sie ein Dokument

1

Starten Sie Ihr Webbrowser-Programm.

2

Gehen Sie zur Website von Google. Klicken Sie beim Laden der Google-Startseite oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche "Dokumente". Sie gelangen auf die Google-Seite, auf der Sie sich bei Ihrem Google Text & Tabellen-Konto anmelden können.

3

Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Kennwort für Ihr Google Text & Tabellen-Konto ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden" in der Mitte des Bildschirms.

4

Klicken Sie oben links auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche "Erstellen". Die Schaltfläche zeigt eine Dropdown-Liste der Dateitypen an. Klicken Sie auf "Dokument", um eine leere Textverarbeitungsdatei zu öffnen.

5

Geben Sie einen Textabsatz ein.

Ausschneiden und Einfügen mit der Tastatur

1

Wählen Sie einen Teil des eingegebenen Textes aus, indem Sie mit der linken Maustaste auf den Wortanfang klicken, die Maustaste gedrückt halten und den Mauszeiger nach rechts ziehen. Lassen Sie die Maustaste los, sobald der gesamte zu verschiebende Text markiert wurde.

2

Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Strg“ und „X“. Dadurch wird der ausgewählte Text „geschnitten“ oder entfernt.

3

Bewegen Sie den Mauszeiger an die Stelle, an der Sie den entfernten Text platzieren möchten, und klicken Sie mit der linken Maustaste. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten "Strg" und "V". Google Text & Tabellen verschiebt den geschnittenen Text an diesen neuen Speicherort. Autoren nennen diesen Prozess "Ausschneiden und Einfügen".

Zum Einfügen auswählen und ziehen

1

Wählen Sie einen Teil des eingegebenen Textes aus, indem Sie mit der linken Maustaste auf den Wortanfang klicken, die Maustaste gedrückt halten und den Mauszeiger nach rechts ziehen. Lassen Sie die Maustaste los.

2

Klicken Sie auf den markierten Text und ziehen Sie den Mauszeiger an eine neue Stelle im Dokument, wobei Sie die Maustaste gedrückt halten.

3

Lassen Sie die Maustaste los. Google Text & Tabellen fügt an dieser neuen Stelle automatisch den von Ihnen ausgewählten Text in das Dokument ein.