So verkleinern Sie Videos, die auf meinem Android zu groß sind

Die Videokamera auf Ihrem Android-Gerät ist hilfreich für die Erfassung von Ereignissen. Die Größe der Videodateien kann jedoch ein Problem darstellen, wenn Sie sie freigeben möchten. Sie können die Einstellungen an der Kamera jedoch anpassen, um die Dateigröße zu verringern und ein Video zu verkleinern, das Sie sonst möglicherweise nicht über E-Mail- oder Multimedia-Messaging-Dienste freigeben können.

1

Wecken Sie Ihr Android-Gerät und entsperren Sie den Bildschirm.

2

Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche "Anwendungsmenü". Tippen Sie anschließend auf das Symbol "Kamera".

3

Bewegen Sie den Schieberegler für die Kamerafunktion am unteren Rand des Fensters auf die Option "Videokamera".

4

Tippen Sie auf das Symbol "Auflösung" in der unteren linken Ecke des Anzeigefensters. Tippen Sie anschließend auf die Option, die der Freigabe des Videos entspricht. Wenn Sie das Video beispielsweise als MMS-Nachricht senden möchten, tippen Sie auf die Option "MMS".