So vergrößern Sie die Schriftgröße beim Drucken von Webseiten

Wenn Sie Informationen von einer Webseite speichern müssen, drucken Sie sie aus. Mit Browsern können Sie drucken, ohne die Informationen kopieren und in ein Textverarbeitungsprogramm einfügen zu müssen. Das Ändern der Textgröße in Ihrem Browser wirkt sich nicht auf das gedruckte Produkt aus. Sie müssen Ihre Druckeinstellungen in Ihrem Browser anpassen, um den idealen Ausdruck zum Lesen zu erhalten.

Internet Explorer

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste und klicken Sie auf "Befehlsleiste", damit Ihre Symbole angezeigt werden. Klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben der Schaltfläche "Drucker" und wählen Sie "Seitenansicht".

2

Erweitern Sie das Dropdown-Menü "Auf Anpassung verkleinern". Wählen Sie den Skalierungsprozentsatz aus, den die Webseite verwenden soll. Je größer der Maßstab, desto größer der Text auf dem Ausdruck.

3

Klicken Sie auf das Symbol "Drucker", um Ihr Dokument zu drucken.

Firefox

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Firefox" und wählen Sie den Pfeil neben "Drucken" und dann "Seite einrichten".

2

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Auf Seitenbreite verkleinern".

3

Geben Sie den Prozentsatz der Skalierung ein, den die Webseite verwenden soll, und klicken Sie dann auf "OK".

4

Kehren Sie zum Menü "Firefox" zurück und wählen Sie "Drucken" und dann "OK", um Ihr Dokument zu drucken.