So verbrauchen Sie die Energie in einem Laptop

Wenn Sie ein Unternehmen besitzen, können Sie nicht immer vom Büro aus arbeiten. Wenn Sie reisen oder sich mit Kunden treffen müssen, können Sie mit einem Laptop wichtige Dateien und Programme überall hin mitnehmen. Normalerweise möchten Sie die Akkulaufzeit Ihres Laptops so lange wie möglich verlängern. Wenn Sie den Laptop jedoch einlagern müssen, müssen Sie zuerst den Akku vollständig entladen. Wenn Sie den Akku entladen, können Sie ihn auch kalibrieren, wenn die Akkukapazitätsanzeige des Laptops nicht korrekt ist. Sie können dies normalerweise in weniger als einer Stunde erreichen, indem Sie eine Kombination aus Anwendungen, Einstellungen und Geräten zum Stromverbrauch ausführen.

1

Schalten Sie Ihren Laptop ein und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose oder einer anderen Stromquelle.

2

Erhöhen Sie die Helligkeit des Laptop-Bildschirms. Klicken Sie auf das Batteriesymbol in der Taskleiste und dann auf "Bildschirmhelligkeit anpassen". Bewegen Sie den Schieberegler für die Bildschirmhelligkeit ganz nach rechts.

3

Schalten Sie einen Bildschirmschoner ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf dem Desktop und klicken Sie dann auf "Personalisieren". Klicken Sie unten im Fenster auf "Bildschirmschoner" und dann auf das Dropdown-Menü, um einen Bildschirmschoner auszuwählen. Klicken Sie auf "Übernehmen" und "OK".

4

Starten Sie mehrere Programme und lassen Sie sie gleichzeitig ausführen.

5

Schließen Sie so viele USB-Geräte wie möglich an Ihren Laptop an. Schließen Sie beispielsweise gleichzeitig eine externe Festplatte, Maus und Tastatur an, um den Akku zu entladen.

6

Aktivieren Sie Wi-Fi auf dem Laptop. Viele neuere Laptops verfügen über einen physischen Schalter, der beim Umdrehen das WLAN aktiviert. Oft können Sie Wi-Fi auch durch Drücken einer Tastenkombination wie "Fn-F11" einschalten. Spezifische Anweisungen finden Sie im Handbuch Ihres Laptops.

7

Schalten Sie Bluetooth ein, wenn Ihr Laptop über diese Funktion verfügt. Klicken Sie auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste und dann auf "Netzwerk- und Freigabecenter öffnen". Klicken Sie auf "Adaptereinstellungen ändern". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Bluetooth-Netzwerkverbindung" und klicken Sie dann auf "Aktivieren".

8

Spielen Sie eine DVD oder ein Video auf dem Computer ab, um den Akku schnell zu entladen.