So verbinden Sie mein Android-Tablet mit einer Heimnetzgruppe

Android verfügt über eine App namens "ES File Explorer", mit der Sie eine Verbindung zu einem freigegebenen Ordner der Windows-Heimnetzgruppe herstellen und Dateien hochladen oder herunterladen können. Sie müssen zu Hause oder im Büro über WLAN verfügen, damit Android eine Verbindung zum drahtlosen Netzwerk herstellen kann. Die Android-App stellt eine Verbindung zum freigegebenen Ordner her. Dieser Vorgang ist nützlich, wenn Sie Ihr USB-Kabel verloren haben und keine Verbindung zum lokalen Desktop über ein Kabel herstellen können.

1

Klicken Sie im Windows-Menü "Start" auf das Symbol "Computer". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner oder das Laufwerk, mit dem Sie Dateien für das Android-Gerät freigeben möchten. Klicken Sie auf "Netzwerkstandort hinzufügen". Ein Konfigurationsfenster wird geöffnet.

2

Klicken Sie im geöffneten Fenster, in dem der IP-Speicherort des Computers angezeigt wird, auf "Weiter". Geben Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort für den Ordnerzugriff sowie einen Namen ein, der in der Liste der Netzwerke auf Android angezeigt wird. Klicken Sie auf "Fertig stellen", um die Freigabe unter Windows einzurichten.

3

Tippen Sie auf Ihrem Android-Gerät auf die Schaltfläche "Einstellungen". Tippen Sie auf die Option "Drahtlos und Netzwerke". Tippen Sie auf "Wi-Fi-Einstellungen" und wählen Sie einen Wi-Fi-Hotspot-Namen für die Verbindung aus. Wenn ein Kennwort erforderlich ist, geben Sie das Kennwort ein und klicken Sie auf "Verbinden", um eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen.

4

Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Android auf das Symbol ES File Explorer. Tippen Sie auf die Registerkarte "LAN", um eine neue Verbindung herzustellen. Tippen Sie auf "Neu", um ein Konfigurationsfenster zu öffnen. Tippen Sie auf "Scannen", um die Liste der offenen Netzwerke automatisch zu scannen.

5

Tippen Sie auf den Netzwerknamen, den Sie zuvor auf Ihrem Windows-Computer eingerichtet haben. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort ein, um auf die freigegebene Ressource zuzugreifen. Die Android-App kehrt zum Hauptbildschirm zurück. Tippen Sie auf die Registerkarte "Lokal", um eine Liste der Dateien auf Android anzuzeigen.

6

Tippen Sie auf eine Datei, die Sie übertragen möchten. Wählen Sie eine Aktivität aus der Liste. Tippen Sie beispielsweise auf "Kopieren", um die Datei auf Ihren Windows-Computer zu kopieren.