So verbinden Sie DSL mit Kreditkartenautomaten

Die meisten Unternehmen akzeptieren Debit- und Kreditkarten als Zahlungsmittel für Waren oder Dienstleistungen. Viele Kunden bevorzugen die Bequemlichkeit, die die Verwendung einer Karte bietet, sowie die persönliche Sicherheit und Sicherheit, die das Mitführen von weniger Bargeld bietet. Vor Jahren konnten sich nur große Einzelhändler und Ketten die Ausrüstung und Infrastruktur leisten, die für die fast sofortige Verarbeitung von Karten erforderlich sind. Die meisten kleineren Unternehmen waren auf DFÜ-Kreditkartenautomaten angewiesen, die manchmal ein oder zwei Minuten benötigen, um eine Transaktion abzuwickeln. Dank der Fortschritte in der Netzwerktechnologie können viele Unternehmen jetzt eine Hochgeschwindigkeits-Kreditkartenverarbeitung mit relativ kostengünstigen, Ethernet-fähigen Verarbeitungsterminals und einer DSL-Internetverbindung anbieten.

1

Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um einen Breitband-Router an das DSL-Modem anzuschließen, falls Sie dies noch nicht getan haben.

2

Schalten Sie den Kreditkartenterminal aus.

3

Schließen Sie ein Ende eines RJ-45-Ethernet-Netzwerkkabels an den Anschluss „LAN“, „RJ-45“ oder „Netzwerk“ auf der Rückseite des Kreditkartengeräts an. Schließen Sie das andere Ende des Ethernet-Kabels an einen offenen Port des Breitband-Routers an, der mit dem DSL-Modem verbunden ist.

4

Schalten Sie den Kreditkartenterminal ein. Lassen Sie das Terminal vollständig starten und erhalten Sie eine dynamische IP-Adresse vom Router.

5

Lesen Sie die Gateway- und Programmierinformationen, die Sie für das Kreditkartenterminal von der Bank erhalten haben, die die Kreditkartentransaktionen Ihres Unternehmens verarbeitet. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Endcomputer bei Bedarf mit Ihrem Händlerkonto und den Gateway-Informationen zu programmieren. Viele Banken liefern vorprogrammierte Terminals an Unternehmen, sodass Sie die Maschine möglicherweise nicht programmieren müssen, wenn Sie sie von Ihrer Verarbeitungsbank erhalten haben. Wenn Sie ein Terminal von einem Drittanbieter gekauft haben, programmieren Sie den Kreditkartenautomaten nach Bedarf.

6

Legen Sie eine Papierrolle in den Kreditkartenautomaten ein. Verwenden Sie den Kreditkartenautomaten, um Transaktionen wie gewohnt zu verarbeiten.