So umgehen Sie einen ISP-Proxy mithilfe einer Website

Ihr ISP kann die Websites, die Sie besuchen können, einschränken, indem er Filter in einem Proxy festlegt, um zu verhindern, dass Ihre IP-Adresse auf bestimmte Websites zugreift. Dies trägt zur Verbesserung der Netzwerkzuverlässigkeit Ihres Internetdienstanbieters bei, kann jedoch auch Ihr Unternehmen daran hindern, wertvolle Informationen zu erhalten. Um einen Proxy zu umgehen, können Sie einen anderen Online-Proxy verwenden, um die Filter zu umgehen und ungehindert im Internet zu surfen.

Proxifizieren

1

Navigieren Sie zur Proxify-Website (Link in Ressourcen) und geben Sie eine Webadresse, die Sie besuchen möchten, in das Textfeld ein.

2

Wählen Sie eines der Elemente (siehe Tipps) aus, die unter dem Textfeld aufgeführt sind, um erweiterte Optionen zu konfigurieren.

3

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Proxify", um die Website zu besuchen.

Anonymouse.org

1

Navigieren Sie zu Anonymouse.org (Link in Ressourcen) und klicken Sie auf "Englisch".

2

Geben Sie eine Website-Adresse in das Textfeld "Website-Adresse eingeben" ein.

3

Klicken Sie auf "Anonym surfen", um zu Ihrer Website zu gelangen.

VectroProxy

1

Navigieren Sie zur VectroProxy-Website (Link in Ressourcen).

2

Geben Sie eine Webadresse in das Feld "Geben Sie die Webadresse ein:" ein und wählen Sie eine der erweiterten Optionen (siehe Tipps) aus, indem Sie auf den Link "Optionen" klicken.

3

Klicken Sie auf "Durchsuchen!" um auf die blockierte Website zuzugreifen.