So übertragen Sie Mikrofiche auf einen Computer

Mikrofiche wurden jahrzehntelang von Unternehmen verwendet, um Dokumente in lesbarer Form zu speichern und gleichzeitig den Speicherplatz zu reduzieren. Das Format hat jedoch eine begrenzte Lebensdauer, und das Kopieren der Materialien ist erforderlich, bevor sich das Mikrofiche über einen nutzbaren Zeitraum hinaus verschlechtert. Das Übertragen des Bildes von einem Mikrofiche auf einen Computer ist die beste Methode, um das Material in einem leicht lesbaren und speicherbaren Format zu kopieren. Glücklicherweise ist der Übertragungsprozess einfach, wenn ein an den Computer angeschlossener Mikrofiche-Leser verwendet wird. Mit nur wenigen Tastendrücken wird Ihr Dokument auf einem Speichergerät Ihrer Wahl gespeichert und kann bei Bedarf abgerufen werden.

1

Stecken Sie den digitalen Scanner in den Firewire-Anschluss Ihres Computers und stecken Sie das Netzkabel in die Rückseite des Scanners und in eine nahe gelegene Steckdose. Schalten Sie den Computer ein und lassen Sie ihm Zeit, um auf dem Desktop hochzufahren. Schalten Sie den Scanner ein und warten Sie, bis das Systembetriebssystem das zusätzliche Gerät erkennt.

2

Legen Sie die Setup-Diskette der Scannersoftware in das CD / DVD-Laufwerk ein und führen Sie das Installationsprogramm für die Diskette aus, um die Scannersoftware zu installieren. Befolgen Sie die Installationsanweisungen, um die Software auf Ihrer Festplatte zu platzieren und einsatzbereit zu machen.

3

Starten Sie die Scannersoftware, indem Sie während des Installationsvorgangs auf das Symbol auf Ihrem Desktop doppelklicken.

4

Laden Sie das Mikrofiche mittig in den Scanner zwischen den Glasplatten, sodass sich das Fiche direkt unter der Linse befindet. Schließen Sie das Glas und drücken Sie die Scanmodus-Taste, um zwischen Schwarzweiß-, Graustufen- oder erweiterten Graustufenmodi zu wählen. Bei jeder Modusauswahl wird das erste Bild auf dem Datenblatt in diesem bestimmten Modus angezeigt. Wählen Sie den Modus aus, in dem Sie das klarste angezeigte Bild aus dem Datenblatt erhalten.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Automatische Anpassung", um die Helligkeit und den Kontrast des Bildes automatisch zu korrigieren sowie das Bild zu begradigen oder zuzuschneiden, um gleichmäßige Ränder zu erstellen.

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“, um das angepasste Bild auf Ihrem Speichergerät zu speichern und das Bild als digitale Bilddatei direkt auf Ihre Festplatte oder Ihr USB-Laufwerk zu übertragen. Verwenden Sie die Bewegungssteuerung, um durch das Mikrofiche zu navigieren und andere Bilder auszuwählen, die Sie auf Ihr System scannen möchten, und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie alle benötigten Bilder übertragen haben.