So übertragen Sie eReader-Bücher nach iTunes

Sie können Apple-Produkte - einschließlich iPad, iPhone und iPod touch - verwenden, um fast alles zu tun, einschließlich Bücher zu lesen. Diese Produkte akzeptieren Bücher aus mehreren Quellen, solange Sie die Bücher im digitalen ePub-Format speichern. Um Bücher aus Google Books, Project Gutenberg und anderen eReader-Quellen auf Ihr iPad, iPhone oder iPod touch zu übertragen, benötigen Sie lediglich ein iTunes-Konto und ein USB-Kabel.

1

Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer.

2

Klicken Sie auf der linken Seite von iTunes unter "Bibliothek" auf "Bücher". Wenn "Bücher" nicht angezeigt wird, klicken Sie in der Hauptsymbolleiste auf "Einstellungen", wenn Sie sich auf einem Mac befinden, oder auf "Bearbeiten" und "Einstellungen", wenn Sie sich auf einem PC befinden. Aktivieren Sie unter "Quellen" das Kontrollkästchen neben "Bücher" und klicken Sie auf "OK", um den Vorgang abzuschließen.

3

Ziehen Sie das eReader-Buch von der Stelle, an der es auf Ihrem Computer gespeichert ist, in den Ordner "Bücher" in iTunes.

4

Schließen Sie Ihr Apple-Gerät mit dem mitgelieferten USB-Kabel an Ihren Computer an. Klicken Sie auf "Datei" und "Synchronisieren", um das Buch von iTunes auf Ihr Gerät zu verschieben.