So übertragen Sie ein YouTube-Konto in eine andere E-Mail

YouTube ist die am dritthäufigsten besuchte Website im Internet. Die große Online-Video-Sharing-Site erhält täglich 4 Milliarden Videoaufrufe, und laut YouTube wird jede Sekunde ungefähr eine Stunde Filmmaterial auf ihre Server hochgeladen. Die Inhaltsbibliothek von YouTube umfasst professionell produzierte Videos und benutzergenerierte Inhalte. YouTube, eine Tochtergesellschaft von Google, verlangt von allen Nutzern, dass sie ihre Video-Sharing-Konten mit Google-Konten verknüpfen. Obwohl diese Richtlinie möglicherweise einschränkt, welche Art von E-Mail-Adresse Ihrem Video-Sharing-Konto zugeordnet werden kann, können Nutzer ihr YouTube-Konto jederzeit auf ein anderes Google-Konto übertragen.

1

Starten Sie einen Webbrowser und rufen Sie die YouTube-Website auf. Klicken Sie in der globalen Navigationsleiste auf den Link „Anmelden“. Eine Anmeldeseite für ein Google-Konto wird geladen.

2

Gib die E-Mail-Adresse oder den Nutzernamen ein, die bzw. der derzeit deinem YouTube-Konto zugeordnet ist. Geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden". Die Seite sendet dich automatisch an YouTube. Dein YouTube-Nutzername wird in der globalen Navigationsleiste angezeigt.

3

Klicken Sie auf Ihren Benutzernamen. Wählen Sie "Einstellungen" aus dem Dropdown-Menü. Eine Seite "Kontoeinstellungen" wird geladen.

4

Klicken Sie links im Navigationsbereich auf die Registerkarte „Übersicht“. Ihre Kontoinformationen werden angezeigt. Klicken Sie unter Ihrem Profilnamen und Foto auf den Link „Erweitert“. Ein Menü "Erweitert" wird angezeigt. Wählen Sie die Option "Google-Konto ändern".

5

Geben Sie den Bestätigungscode ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Verknüpfung meiner Konten aufheben". Klicken Sie im Bestätigungsdialogfeld auf "OK". Eine Bestätigungsseite wird geladen, wenn die Konten nicht verbunden sind.

6

Wählen Sie auf der Bestätigungsseite die Option "Link zu einem vorhandenen Google-Konto". Gib die E-Mail-Adresse und das Passwort für das Google-Konto ein, auf das du dein YouTube-Konto übertragen möchtest. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konten verknüpfen". Eine Bestätigungsseite wird geladen, wenn die Konten verknüpft sind.