So trennen Sie einen Prozessor vom Motherboard

Wenn Ihre CPU ausfällt oder der Sockel auf Ihrem Motherboard einen schnelleren Prozessor unterstützt als auf Ihrem Computer installiert, müssen Sie möglicherweise die aktuelle CPU entfernen, um Platz für einen Ersatz zu schaffen. Das Trennen einer CPU von einem Motherboard ist keine sehr schwierige Aufgabe. Es ist jedoch eine Aufgabe, die mit Sorgfalt ausgeführt werden muss, damit Sie einen funktionierenden Prozessor nicht beschädigen oder ruinieren.

1

Berühren Sie einen Metallgegenstand, um sich zu erden, bevor Sie Computerkomponenten berühren, damit Sie diese nicht durch statische Elektrizität beschädigen. Öffnen Sie das Computergehäuse und legen Sie es beiseite. Stellen Sie das offene Gehäuse an einem Ort mit ausreichend Platz und guter Deckenbeleuchtung auf.

2

Lösen oder entfernen Sie den CPU-Lüfter oder Kühlkörper, der sich oben auf der CPU befindet. Suchen Sie nach einem Metallhebel, den Sie umdrehen können, um einen Lüfter zu lösen, oder nach vier Ankerschrauben, die Sie lösen können, um die enge Verbindung zwischen dem Kühlgerät und der CPU zu lösen. Entfernen Sie den Kühler vollständig und legen Sie ihn beiseite.

3

Drehen Sie die Metallstange um, um die Metallklemme zu lösen, mit der die CPU befestigt ist. Heben Sie die Klemme vorsichtig von der CPU weg, nachdem Sie sie gelöst haben.

4

Heben Sie die CPU mit zwei Fingern aus dem Sockel. Heben Sie den Prozessor direkt nach oben und vermeiden Sie es, ihn im Sockel hin und her zu bewegen.