So synchronisieren Sie den Kalender vom iPad zum iPhone

Wenn Sie einen elektronischen Kalender führen, in dem alle wichtigen Geschäftsfristen und Besprechungen aufgeführt sind, möchten Sie, dass er auf allen Ihren Geräten verfügbar ist. Mit der Einführung von Apple iCloud können Sie Ihren Mac-Kalender mithilfe Ihrer Apple ID mit all Ihren Apple-Produkten, einschließlich Computern und Handhelds, synchronisieren. Melden Sie sich einfach für den iCloud-Dienst auf Ihrem iPad und iPhone mit iOS 5 oder höher an und wählen Sie die Option zum Freigeben Ihres Kalenders, um Kalenderänderungen von Ihrem iPad auf Ihr iPhone und umgekehrt zu synchronisieren.

1

Tippen Sie auf dem iPad auf "Einstellungen" und "iCloud".

2

Geben Sie Ihre Apple ID ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und tippen Sie auf "Weiter".

3

Tippen Sie auf "iCloud verwenden" und "Weiter". Der iCloud-Einstellungsbereich wird im Einstellungsfenster angezeigt.

4

Tippen Sie auf den Schalter "Kalender", so dass er sich in der Position "Ein" befindet.

5

Wiederholen Sie diesen Vorgang auf Ihrem iPhone. Beide Geräte verwenden iOS, daher ist der Vorgang identisch. Die Geräte synchronisieren Kalender über iCloud, sodass alle auf einem Gerät vorgenommenen oder geänderten Kalendereinträge auch auf dem anderen Gerät angezeigt werden.