So summieren Sie über Arbeitsblätter in Microsoft Excel

Durch die Verwendung mehrerer Blätter in derselben Excel-Arbeitsmappe können Daten in verschiedene Kategorien unterteilt werden. Beispielsweise können Sie Verkaufsdaten für jede Ihrer vier Hauptabteilungen auf vier separaten Blättern haben. Wenn Sie die Daten zu einer Gesamtsumme zusammenfassen müssen, können Sie die Summenfunktion weiterhin verwenden, müssen jedoch auf die entsprechenden Zellen verweisen. Dies wird vereinfacht, wenn sich die Daten auf jedem Blatt in denselben Zellennummern befinden, da Sie eine Reihe von Arbeitsblättern mit einer Referenz zusammenfassen können.

1

Öffnen Sie die Arbeitsmappe und überprüfen Sie jedes Blatt, um festzustellen, in welchen Zellen die benötigten Daten gespeichert sind.

2

Klicken Sie auf die leere Zelle, in der die Gesamtsumme angezeigt werden soll. Wenn Sie diese Summe auf einem separaten Blatt benötigen, klicken Sie auf das Pluszeichen rechts neben den Blattregistern, um ein neues Blatt zu erstellen.

3

Verwenden Sie die Funktion "Summe", um dieselbe Zelle in jedem Blatt im Format "= Summe (Referenz)" zu referenzieren. Wenn Ihre Blätter beispielsweise in dieser Reihenfolge mit "Elektronik", "Zubehör", "Peripheriegeräte" und "Dienste" gekennzeichnet waren und in Zelle G20 auf jedem Blatt eine Zwischensumme verfügbar ist, geben Sie "= Summe (Elektronik: Dienste! G20" ein ) "(ohne Anführungszeichen hier und überall). Diese Referenz zwingt Excel dazu, auf jedem Blatt im Bereich von Elektronik bis Services die gesamte Zelle G20 zu bilden.

4

Erweitern Sie die Zellreferenz, um mehrere Zellen auf jedem Blatt einzuschließen, indem Sie einen Doppelpunkt und eine weitere Zellreferenz hinzufügen. Ändern Sie im Beispiel die Formel in "= Summe (Elektronik: Dienste! A1: G20)", um alle Zellen von A1 bis G20 auf jedem Blatt zu summieren. Leerzeichen und nicht numerische Daten in diesem Bereich wirken sich nicht auf die Gesamtsumme aus oder führen zu einem Fehler.

5

Trennen Sie diskontinuierliche Blätter in der Formel durch ein Komma. Wenn Sie mit dem Beispiel fortfahren, ändern Sie die Formel in "= Summe (Elektronik! A1: G20, Peripheriegeräte: Dienste! A1: G20)", um nur die Zellen in den Blättern Elektronik, Peripheriegeräte und Dienste zu summieren.