So suchen Sie nach Markennamen

Es stehen zwei Arten der Suche nach Markennamen zur Verfügung - Bund und Länder. Bundesmarken decken einen Markennamen im ganzen Land ab, während Landesmarken einen Namen innerhalb der Staatsgrenzen abdecken. Wenn Sie ein Unternehmen gründen, sollten Sie beide Suchanfragen verwenden, um sicherzustellen, dass Sie nicht gegen das gesetzliche Recht eines anderen Unternehmens verstoßen, einen Namen zu verwenden. Auch wenn bei einer Markennamensuche eine genaue Übereinstimmung mit dem von Ihnen eingegebenen Namen angezeigt wird, können Sie den Namen möglicherweise weiterhin verwenden. In den meisten Fällen können Sie einen Namen verwenden oder als Marke verwenden, der mit einem Suchergebnis übereinstimmt, wenn Ihr Unternehmen Waren oder Dienstleistungen in einer nicht verwandten Branche herstellt.

Federal Trademark Search

1

Navigieren Sie zur Website des US-Patent- und Markenamtes unter uspto.gov.

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Marken" und wählen Sie die Registerkarte "Markensuche".

3

Wählen Sie eine Suchmethode. Die einfache Suche liefert Ergebnisse für exakte oder ähnliche Marken für den von Ihnen eingegebenen Namen und ist die einfachste Suchfunktion im Menü. Andere Suchmethoden sind verfügbar und erfordern Codes aus dem Design Search-Handbuch, aber alle Suchoptionen sind kostenlos. Wenn ein Ergebnis denselben Namen wie Ihre Suche trägt, überprüfen Sie den Branchencode der Marke. Wenn sich der Code für Ihre Unternehmensklassifizierung unterscheidet, können Sie den Namen möglicherweise weiterhin verwenden.

Staatliche Markensuche

1

Besuchen Sie die Website des Außenministers in dem Staat, in dem Sie nach Marken suchen möchten. Wenn Sie die Webadresse des Außenministers nicht kennen, finden Sie auf der USPTO-Website eine Referenzliste mit Links zum Markenbereich der einzelnen Bundesstaaten.

2

Suchen Sie die Suchfunktion. Jeder Bundesstaat verfügt über unterschiedliche Website-Layouts. Zu den allgemeinen Begriffen, nach denen gesucht werden muss, gehören "Dokumentensuche", "Suche nach Datensätzen" und "Datenbanksuche". Verwenden Sie die Markensuche. Diese Suche kann von einer Namensverfügbarkeitssuche abweichen. Bei der Suche nach Namensverfügbarkeit wird angezeigt, ob ein Unternehmen einen von Ihnen gesuchten Namen verwendet. Die Ergebnisse geben jedoch möglicherweise nicht an, ob es sich bei dem Namen um eine staatlich eingetragene Marke handelt.

3

Geben Sie den Markennamen ein, nach dem Sie suchen möchten. Ähnlich wie bei den Bundesvorschriften können Sie möglicherweise auch dann denselben Namen verwenden, wenn Ihre Branchenklassifizierung abweicht, auch wenn in Ihren Ergebnissen eine genaue Übereinstimmung angezeigt wird. Jeder Staat erstellt jedoch seine eigenen Regeln für die Verwendung von Marken. Erkundigen Sie sich bei dem Staat, in dem Sie nach Details suchen.