So stellen Sie meinen Computer auf gestern zurück

Wenn Sie das Datum auf Ihrem Computer nur vorübergehend auf gestern ändern müssen, öffnen Sie das Applet "Uhrzeit und Datum einstellen" im Menü "Einstellungen" und geben Sie das Datum von gestern ein. Wenn jedoch seit gestern etwas mit Ihrem Computer passiert ist, z. B. eine fehlerhafte Softwareinstallation, und Sie Ihr System auf den Stand von gestern zurücksetzen müssen, verwenden Sie das Windows-Systemwiederherstellungstool. Jedes Mal, wenn eine Anwendung oder ein Windows-Update auf Ihrem Computer installiert wird, wird ein Wiederherstellungspunkt erstellt. Führen Sie einfach das Systemwiederherstellungstool aus und wählen Sie dann den neuesten Wiederherstellungspunkt aus, um Ihren Computer in einen früheren Zustand zurückzusetzen.

1

Drücken Sie "Windows-C", um das Charms-Menü zu öffnen, und geben Sie dann "Systemwiederherstellung" in das Suchfeld ein.

2

Klicken Sie im Menü "Charms" auf die Option "Einstellungen". Auf der linken Seite des Bildschirms werden Optionen für die Verwendung des Werkzeugs "Systemwiederherstellung" angezeigt.

3

Klicken Sie auf die Verknüpfung "Wiederherstellungspunkt erstellen", um das Dialogfeld "Systemeigenschaften" mit der ausgewählten Registerkarte "Systemschutz" zu öffnen.

4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Systemwiederherstellung", um das Systemwiederherstellungstool zu starten.

5

Weiter klicken." Eine Liste der letzten Wiederherstellungspunkte wird angezeigt.

6

Klicken Sie auf den letzten Wiederherstellungspunkt und dann auf "Weiter". Ein Überprüfungsbildschirm des Wiederherstellungspunkts wird angezeigt. Überprüfen Sie den Wiederherstellungspunkt.

7

Klicken Sie bei Bedarf auf die Option „Nach betroffenen Programmen suchen“, um alle Programme und Treiber anzuzeigen, die von der Wiederherstellung betroffen sind, die in einem Dialogfeld aufgeführt sind. Klicken Sie auf "Schließen", um das Dialogfeld zu schließen.

8

Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren. Ein Bestätigungsbildschirm wird angezeigt.

9

Klicken Sie auf "Fertig stellen", um mit der Wiederherstellung zu beginnen. Eine Warnmeldung zeigt an, dass der Systemwiederherstellungsprozess ununterbrochen ausgeführt werden darf.

10

Klicken Sie zur Bestätigung auf "Ja". Der Computer wird auf dem Startbildschirm neu gestartet. Wenn Windows erneut gestartet wird, wird das System auf dem ausgewählten Wiederherstellungspunkt wiederhergestellt.

11

Klicken Sie im Startbildschirm auf die Kachel „Desktop“, um den Windows-Desktop zu öffnen. Eine Benachrichtigung über die Systemwiederherstellung wird angezeigt, die angibt, dass die Systemwiederherstellung abgeschlossen ist. Klicken Sie auf "Schließen", um das Dialogfeld zu schließen.