So starten Sie einen Toshiba-Laptop im abgesicherten Modus

Alle Windows-Betriebssysteme, die auf einem beliebigen Computer ausgeführt werden, einschließlich eines Toshiba-Laptops, verfügen über einen speziellen Startmodus, den abgesicherten Modus. Im abgesicherten Modus startet Windows ohne unnötige Treiber und Software, sodass Sie Probleme mit dem Betriebssystem beheben und Viren erkennen und entfernen können. Das Booten in den abgesicherten Modus erfolgt über die Tastatur, Sie müssen jedoch zuerst den Laptop neu starten.

1

Klicken Sie auf das Menü "Start" in der unteren linken Ecke des Bildschirms und dann auf die Schaltfläche "Herunterfahren".

2

Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Toshiba-Laptop einzuschalten.

3

Drücken Sie beim Starten des Laptops mehrmals die Taste "F8", bis der Bildschirm "Erweiterte Windows-Optionen" angezeigt wird.

4

Verwenden Sie die Cursortasten zum Navigieren und drücken Sie "Auf" oder "Ab", um die Option "Abgesicherter Modus" auszuwählen. Wenn Sie im abgesicherten Modus auf das Internet zugreifen möchten, wählen Sie die Option "Abgesicherter Modus mit Netzwerk".

5

Drücken Sie die Eingabetaste, um in den abgesicherten Modus zu starten.